22 Apr 2013

Catwoman liebt alle Katzen egal ob Simon, Garfield oder Azrael

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

catwoman_the_cat_lady

In meiner Zukunft sehe ich mich definitiv als verrückte Katzenlady, die Passanten mit ihren Katzen bewirft oder einfach nur ganze Ikea Expedits voll mit Katzen hat.
Ganz ähnliche Vorstellungen hatte anscheinend auch der deviantART Künstler caanantheartboy von Catwoman und zeichnete sie zusammen mit so gut wie jeder fiktiven Katze bekannt aus Fernsehen, Comic oder Internet. Mehr Katze geht einfach nicht! Da hat Batman entsprechend auch nicht mehr viel zu melden.
Erkennt ihr alle Katzen in dem Bild? Die Auflösung gibt es nach dem Cut: weiterlesen

19 Nov 2012

Gotham High – eine Schule für Helden und Bösewichte der Zukunft

3 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Willkommen in der „Gotham High„! Die Schule für angehende Superhelden und zukünftige Bösewichte jeder Art.
Diese Batman-Parodie inszeniert auf sehr lustige Art und Weise einen Trailer für eine imaginäre Serie a la Smalville, in der Bruce Wayne und Co. alle in das süße Teenage-Alter gesteckt werde und der Zuschauer darf ihnen bei ihrem Highschool-Alltag beiwohnen.
Das Video setzt sich dabei zusammen aus alten Filmszenen in denen diverse der aktuellen Schauspieler früher einmal mitgespielt haben (z.B. „10 Dinge, die ich an Dir hasse„). Die Story wird von einer Erzählerin berichtet, dessen Identität sich erst am Ende des Clips herausstellt (ein echter Batman-Fan kommt aber vielleicht schon vorher drauf durch Ausschlussverfahren).
Ich finde es durchaus eine witzige Idee, die ganzen Leute zusammen auf eine Schule gehen zu lassen und zu sehen was dann passiert. Allerdings muss es dann aber doch nicht gleich eine ganze Serie dazu geben.

Wie gefällt euch die Parodie? Würdet ihr euch eine Serie namens „Gotham High“ wünschen?

(Movieclips Trailers via The Mary Sue)

16 Okt 2012

Rollentausch beim Cosplay: Batma’am, Superma’am und Co.

7 Comments Cosplay & Co geschrieben von Geeksister_Romina

Cosplay ist eine wirklich schöne Sache. Viele Menschen da draußen stecken unendlich viel Zeit und Energie in die Fertigstellung ihrer Kostüme und feilen an den Ecken bis zur Perfektion. Keine Frage, die Qualität der Kostüme ist immer besser geworden über die Jahre. Dementsprechend lassen sich viele Cosplayer ganz besondere Dinge einfallen, um unter der Masse noch aufzufallen.

Momentan ist zum Beispiel Genderswap Cosplay (sozusagen Geschlechterrollentausch) sehr häufig auf Conventions anzutreffen. Das heißt, dass man sich als fiktiver Charakter verkleidet, der nicht dem eigenen Geschlecht entspricht. Dabei hat man verschiedenen Möglichkeiten vorzugehen: entweder man zieht sich exakt wie sein Vorbild an (sagen wir ich möchte als Super Mario gehen und kleide mich so inklusive Schnurrbart) oder man interpretiert das Kostüm (dementsprechend würde meine Super Mario Version ein Kleid tragen).

Ich persönlich finde beides sehr spannend, denn nicht nur Frauen tauschen gerne mal die Rollen, es gibt auch Männer, die dabei mitmachen.

Beginnen wir mit diesem genialen Joker und Harley Quinn Rollentausch:
(Roxanna Meta via The Mary Sue)

Noch mehr Vertauschungen gibt es hier: weiterlesen

17 Sep 2012

Niedliche Geek-Katzen-Nadelkissen

3 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Wirft man dicke Katzen, geekigen Charaktere und Nadelkissen in einen Topf, dann ist es erstmal schwer sich vorzustellen, was dabei wohl herauskommen könnte.
Der Etsy Shop Fat Cat Crafts hat genau das gemacht und das Ergebnis ist wirklich sehr putzig. Hier ist sozusagen der Name Programm. Man bekommt diverse Nadelkissen in Form von dicken Katzen, die sich als verschiedene Helden aus unserer Kindheit verkleidet haben. Neben Darth Vader gibt es Super Mario oder Indiana Jones. Aber was rede ich, schaut euch das am besten selber an.
Noch mehr von den niedlichen Dingern gibt es hier: weiterlesen

14 Sep 2012

Vater malt Tochter Superheldencomics als Essens-Motivation

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Lars Gronholt ist der Vater von der kleinen Amelie. Amelie findet ihr Mittagessen nicht immer so besonders toll und lässt es gerne mal unbeachtet liegen. Um seine Tochter ein wenig zum Essen zu motivieren ließ sich der geekige Vater etwas ganz Besonderes einfallen. Er begann seiner Tochter kleine Comics mit in ihr Lunchpaket zu legen. Dementsprechend versuchten diverse Superhelden wie The Avengers oder Batman Amelie zum Essen zu motivieren.
Ob die Comics dabei geholfen haben werden wir wohl nie erfahren, aber die Idee ist einfach nur süß. Jetzt möchte ich auch immer einen Comic mit zum Essen gelegt bekommen. Wäre ich ein Kind hätte mich das bestimmt motiviert den Apfel aufzuessen, damit ich groß und stark werde.
Hier ein paar Auszüge aus den „Lunchbox Enforcers„:

Hier geht es weiter: weiterlesen

13 Sep 2012

10 geekige Zimmer – wohnst du noch oder geekst du schon?

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Ich finde es sehr schön, wenn man seinem Heim ein wenig den Geek-Touch verleiht. Schon kleinste Accessoires können das Zimmer viel wohnlicher machen. Sei es ein Poster hier oder ein Lampe da oder was auch immer einem noch so einfällt.
Wenn man jedoch genug Zeit und Geld investiert, dann kann man sich natürlich einen Geek-Palast bauen! Jedes Zimmer folgt einem ganz bestimmten Thema und ein Raum ist großartiger als der andere. Schön wärs.
Man wird ja noch träumen dürfen, dementsprechend gibt es heute ein paar Inspirationen für dieses mögliche Vorhaben.

Hier hat ein Vater für sein Neugeborenes sich extra viel Mühe gegeben und ein Zimmer im Legend of Zelda Thema angemalt. Sehr schön gelungen. Ein Video dazu gibt es .
(global geek news)

Noch mehr Zimmer gibt es hier: weiterlesen

09 Aug 2012

Jetzt gibt’s was auf die Augen: Geekiges Augen-Make-up

3 Comments Frauen und Geektum geschrieben von Geeksister_Romina

Über geekiges Augen-Make-up habe ich bereits öfters geschrieben (hier und hier).
Die Beauty-Bloggerin Jangsara ist allerdings so unermüdlich dabei genial-geekige Make-ups zu posten, dass ich gar nicht anders kann, als wieder ein paar davon vorzustellen, in der Hoffnung, dass irgendwer es einmal nachmacht und uns hier das Ergebnis präsentiert. Das wäre wirklich großartig!

Beginnen wir also aus aktuellem Anlass mit diesem Batman:TDKR Look:
Noch mehr großartige Make-ups findet ihr hier: weiterlesen

05 Aug 2012

Wochenrückblick: Olympia, Essen und Co.

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Wieder eine Woche rum und heute gibt es wieder ein paar lustige, interessante Fundstücke. Natürlich steht die Woche ganz im Zeichen von Olympia, deshalb hier ein paar neue Sportarten speziell für Geeks: (Geeks are Sexy) Was es sonst noch gab: weiterlesen

24 Jul 2012

The Dark Knight Rises – Getrübte Vorfreude

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Heute Nacht um Punkt 0 Uhr ist es endlich soweit: Batman The Dark Knight Rises läuft in unseren Kinos an.
Sicherlich ist die Freude bei vielen Fans durch den schrecklichen Amoklauf bei der Kino-Premiere in Aurora  nicht mehr ganz so groß wie zuvor. Es scheint als ob die Batman Neuauflage unter einem schlechten Stern stehen würde. Angefangen bei dem Tod von Heath Ledger, der den Joker im 2. Teil der Reihe gespielt hatte, bis hin zu dieser Tat für die es keine Worte gibt.
Wenn ich den Film angucke, werde ich mit Sicherheit der Opfer, Verletzten und ihrer Angehörigen gedenken.Schließlich saßen sie alle im Kino, weil sie die selbe Leidenschaft und Vorfreude teilten, nämlich die, ihren Helden Batman zu sehen.

Um trotzdem ein klein wenig für Vorfreude bei allen Fans zu sorgen hier ein paar Fundstücke zur Enstimmung auf den Film:

Hier sehen wir ein sehr beeindruckendes TDKR Streetart aus Madrid.

(Geekologie)

Mehr gibt es nach dem Cut: weiterlesen

23 Jul 2012

Geekige Cocktails für warme Sommerabende

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Die Temperaturen sind unerwartet sommerlich und selbst wenn man nicht Urlaub hat, möchte man den Abend vielleicht trotzdem chillig ausklingen lassen. Was gäbe es da besseres als auf dem Balkon im Sonnenuntergang entspannt einen geekigen Cocktail zu trinken?

Zum Glück gibt es eine ganze Homepage namens „The Drunken Moogle„, die sich ausschließlich mit Alkohol in Kombination mit geekigen Themen beschäftigt. Heraus kommen meines Erachtens extrem gute Ideen, die sich vor allem sehr hübsch anschauen lassen. Ob die Drinks allerdings auch schmecken, muss jeder selber herausfinden.

Ich habe mal ein paar besonders nette Kreationen herausgesucht. Die Rezepte dazu findet ihr, wenn ihr dem entsprechendem Link folgt.

The Portal Two

Noch mehr schicke Cocktails gibt es hier: weiterlesen