18 Dez 2012

10 geekige Schneemänner, die bei weißer Weihnacht gebaut werden wollen

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Jetzt hat sich der Schnee zwar schon an den meisten Orten wieder verabschiedet, aber der Winter ist ja noch lang. Sollte also bei euch demnächst wieder genug Schnee zur Verfügung stehen, dann könntet ihr doch mal einen Schneemann bauen. Natürlich nicht irgendeinen, sondern etwas geekiges, so wie es die folgenden Leute sehr erfolgreich getan haben. Ich persönlich schaue bei so etwas lieber zu, denn Schnee ist mir viel zu kalt. Vielleicht bin ich eher der Sandburgentyp, wer weiß das schon. Wenn Eltern besonders viel Spaß daran haben, den Schnee für ihre Kleinen in ein Kunstwerk zu verwandeln, dann kommt dabei sehr wahrscheinlich dieser epische AT-AT Walker heraus. Auf Mexican Viking gibt es auch noch die passende Anleitung dazu. Ab in den Schnee: Noch mehr Schneegebilde gibt es hier: weiterlesen

30 Nov 2012

10 geekige Mützen – halten warm und sehen gut aus

4 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Nachdem ich bereits geekige Schals vorgestellt habe und es da draußen von Tag zu Tag kälter wird, empfiehlt es sich auch seinen Kopf schön warm einzupacken. Dafür eignen sich natürlich Mützen sehr gut. Um das Thema aber etwas interessanter zu gestalten habe ich mich wieder auf die Suche gemacht und ein paar besondere Modelle herausgepickt.

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass es Mützen zu so ziemlich jedem Thema gibt. Ob aus Fleece oder Wolle, der Kreativität scheinen mal wieder keine Grenzen gesetzt zu sein.

Beginnen wir mit dieser gehäkelten Boba Fett-Mütze von dem Etsyshop BTracyDesigns:

Noch mehr Kopfbedeckungen gibt es nach dem Cut: weiterlesen

28 Sep 2012

10 geekige Schals – damit kann die Kälte ruhig kommen

3 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Es hilft alles nichts, der Sommer ist vorbei und mit dem Herbstanfang fallen die Temperaturen bereits in den einstelligen Bereich. Genau die richtige Zeit die Winterklamotten aus den Tiefen des Kleiderschrankes herauszukramen! Neben bunten Pullis und einer schönen dicken Jacke, sind vor allem Schals besonders effektiv gegen Kälte. Egal, ob drinnen oder draußen, ein schöner Schal geht immer!

Noch besser ist es allerdings, wenn der Schal auch noch stylisch ist. Ich trage zum Beispiel gerne meinen Gryffindor-Schal. Der ist schick und hält warm. Im Internet lassen sich allerdings noch viel mehr tolle Schal-Exemplare finden und dementsprechend habe ich heute wieder eine Liste zusammengetragen.

Beginnen wir mit diesem sehr schönen old-school Final Fantasy-Schal:
(Etsy – doctormoo)

Weitere Beispiele gibt es hier: weiterlesen

05 Aug 2012

Wochenrückblick: Olympia, Essen und Co.

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Wieder eine Woche rum und heute gibt es wieder ein paar lustige, interessante Fundstücke. Natürlich steht die Woche ganz im Zeichen von Olympia, deshalb hier ein paar neue Sportarten speziell für Geeks: (Geeks are Sexy) Was es sonst noch gab: weiterlesen

15 Jun 2012

10 geekige Latte Kunstwerke – Kaffee sah nie so gut aus

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Von „Latte Art“ hat vielleicht nicht unbedingt jeder gehört, aber vielleicht hat es jeder bereits gesehen, wenn er in einem Coffeeshop seiner Wahl einen Kaffee gekauft hat. Latte Art bezeichnet, wie der Name es schon sagt, die Kunst mit der Milch. Dabei wird auf der Oberfläche eines Espresso-Getränkes mit Milchschaum ein Bild „gemalt“. Sehr bekannt ist zum Beispiel das Ahornblatt oder ein Herz.

Als ich das erste Mal über dieses Thema stolperte, habe ich nicht damit gerechnet, dass es so viele großartige Kunstwerke dazu gibt. Darunter lassen sich auch diverse Geek-Motive finden und ein paar davon stelle ich euch heute vor.

Beginnen wir mit dem Klassiker: Super Mario!
(global geek news)

Mehr Bilder gibt es hier: weiterlesen

04 Mai 2012

Die 10 geekigsten Bentô-Boxen

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

In Japan sind Bentôs (kleine mit Essen gefüllte Kästchen oder Plastikdöschen, ähnlich einer Lunchbox) für die Arbeit und zur Schule sehr beliebt. Allerdings ist es langweilig das Essen einfach nur in eine Box reinzustecken und dann den Deckel drauf zu machen. Deshalb hat man sich eine kreativere Form für sein Essen überlegt: die Kyaraben (character bento)!
Dabei arrangiert man das Essen so geschickt, das es wie eine Anime Figur, ein Superheld oder was auch immer man möchte, aussieht.
Ursprünglich war der Gedanke dahinter die Kinder durch die künstlerische Darbietung des Essens zu motivieren möglichst auch die weniger geliebten Speisen zu essen.
Heute ist es eine echte Kunstform bei der sogar Wettbewerbe abgehalten werden und natürlich freuen sich nicht nur die Kinder, wenn sie ein so farbenfrohes Essen in ihrer Pause präsentiert bekommen.

In diesem Sinne habe ich mal eine Top 10 zusammen gestellt, denn der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzte und noch dazu kann man alles davon essen! Yam!

Beginnen wir mit Mario:
(yaplog)

Noch mehr Boxen gibt es hier: weiterlesen