23 Mai 2014

J. J. Abrams lässt euch in Star Wars Episode VII mitspielen und zeigt erste Setaufnahmen

No Comments Film geschrieben von Geeksister_May

Die Euphorie bezüglich Star Wars Episode VII hält sich in Grenzen. Zumal der Hass auf die Prequels auf seine Art einen ebenso großen Kultstatus genießt wie die ‚echte‘ Trilogie, hat sich ein generelles Misstrauen gegenüber dem von Disney produzierten Nachfolger breitgemacht. J. J. Abrams möchte das offenbar ändern.

weiterlesen

09 Apr 2013

Lustige Fotomontagen zu Dragonball, Star Wars & Harry Potter aus Japan und Amerika

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Japanische Teenager landen in den letzten Wochen immer wieder in den Blognews. Ausnahmsweise geht es hier nicht um befremdliche Verrücktheiten, nein, es geht um lustige Fotos.
Es begann alles damit, dass auf einmal Bilder von japanischen Jugendlichen auftauchten, die auf kreative Art und Weise Szenen aus Dragonball nachstellten und in einem kleinen Foto festhielten.
dragonball-movesDieser Trend machte kurz die Runde und sogleich gab es eine Art Gegenbewegung. In Amerika stellte man jetzt Fotos ein, in denen man die berühmte Star Wars Szene nachstellte, in der Darth Vader die Macht nutzt, um jemanden zu würgen.
vaderingDer neuste Schrei ist jetzt allerdings wieder aus Japan und dreht sich um Quidditch (der Zauberersport aus Harry Potter, der auf Besen ausgetragen wird).
fake-quidditch

Was sagt ihr zu diesen Fototrends? Was könnte man noch alles nachstellen?

(via )

11 Feb 2013

Nach gescheiterter Petition mit Crowdfunding zum Todesstern

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

death-star-kickstarterNachdem die Petition für den Bau eines Todessernes zum Schutz der Erde auf der Seite We the People offiziell vom Weißen Haus abgelehnt wurde war die Enttäuschung groß. Noch dazu hat das Weiße Haus die Richtlinien für ihre Petitionen angezogen, um Scherzpetitionen wie z.B. der Wunsch jedem U.S. Staat ein offizielles Pokémon zuzuordnen, einzudämmen. Wer jetzt eine offizielle Antwort erhalten möchte braucht innerhalb von 30 Tagen mindestens 100.000 Stimmen, statt zuvor 25.000.
Findige Menschen lassen sich allerdings nicht von dem Wunsch abbringen, dennoch einen Todesstern zu errichten und wenn Amerika nicht das Geld dafür stellen möchte, dann eben die ganze Welt! Crowdfunding ist das Zauberwort und führt das Prinzip damit ad absurum.

Mehr dazu hier: weiterlesen

06 Feb 2013

10 geekige Valentinstag Karten – Liebe liegt in der Luft

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Wie jedes Jahr hat seit Anfang Februar der Valentins-Wahnsinn wieder angefangen. Man mag den Tag verteufeln, ignorieren oder total toll finden. In jedem Fall ist der Tag für viele ein Anlass ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Die Ergebnisse können sich dabei wirklich sehen lassen und bringen vielleicht den einen oder anderen Valentinsmuffel zum Schmunzeln.

Diese Karte von deviantArt Künstler zum Thema Pokémon hat auf jeden Fall den besten Spruch den man sich zu dieser Thematik ausdenken kann und mit dem Pichu dazu ist es fast perfekt.
Pokemon_Valentine

Noch mehr Karten gibt es hier:
weiterlesen

01 Feb 2013

Maja und Ben sind Mr und Mrs Sith!

No Comments Cosplay & Co, Film geschrieben von Geeksister_Sumi

385200_521599101205605_1262115432_n

Ich gehe einfach schwer davon aus, dass die meisten unserer regelmäßigen Leser sich noch an unser Traumpaar Maja und Ben erinnern. Das Interview mit den beiden cosplayenden Stuntmen war einer der meistgeklickten Post des letzten Jahres. Jetzt geistern die beiden erneut durchs Netz und diesmal wird’s noch heißer!

weiterlesen

29 Jan 2013

10 geekige Klamotten für Kinder – früh übt sich, wer ein echter Geek werden will

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Ich weiß nicht wie es bei euch aussieht, aber ich bin schon alt und deshalb häufen sich in meinem Umfeld momentan die Menschen mit Nachwuchs. Dabei beobachte ich immer wieder, dass Kinder, die in einem geekig-nerdigen Umfeld aufwachsen, ganz besondere Fähigkeiten haben. Mein kleiner Neffe kennt mit zwei Jahren wunderbar den Unterschied zwischen Tablet und Smartphone und weiß, dass es bei YT Filme mit dem kleinen Maulwurf zu sehen gibt. Ein paar Rollenspieler-Eltern aus meinem Bekanntenkreis wünschten sich dagegen, dass das erste Wort ihres Sohnes bitte „Fail.“ sein möge.
Dementsprechend ist es nicht verwunderlich, dass geekige Eltern ihren Kindern gerne den Geek-Stempel in Form von Kleidung aufdrücken. Wenn man sich so umschaut, dann kann ich das auch niemandem verübeln, denn es gibt schon ein paar echt witzige Shirts und Strampler. Da hat das Kind zwar nicht so viel von, aber macht die Eltern umso stolzer.

grumpy-poop(Etsy-OnesieO)

Noch mehr witziges Klamotten gibt es hier: weiterlesen

25 Jan 2013

Hello Kitty Seifenblasenpistolen als Waffe und LEGO als Volksverhetzer

4 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

star_wars_jabbas_palaceDas richtige und pädagogisch wertvollste Spielzeug für ein Kind zu finden ist keine leichte Aufgabe heutzutage. Zwei kuriose Beispiele aus den letzten Tagen, die ich heute vorstelle, zeigen deutlich, dass es für ein Kind einfach ist Spielzeug noch Spielzeug sein zu lassen. Für einen Erwachsenen ist das allerdings nicht mehr ganz so leicht.

In Amerika zum Beispiel wurde vor kurzem einem Mädchen im Kindergarten terroristische Absichten unterstellt. Es zeigte sich allerdings bald, dass die „Waffe“ in ihrem Besitz nur eine rosa Hello Kitty Seifenblasenpistole war und niemand jemals in Gefahr war. Sehr überraschend, wenn man bedenkt, dass das Mädchen doch schon fünf Jahre alt war. Sicherlich kann man die Frage danach stellen wie gut Hello Kitty und Pistolen harmonieren (selbst wenn es nur Seifenblasen schießt), allerdings ist das eigentliche Probleme doch viel eher der Umgang mit echten Waffen.

Ähnlich verheerendes Potential sah auch ein besorgter Vater aus Österreich in dem Weihnachtsgeschenk seiner Schwester an seinen Sohn. Die Dame hatte für ihren Neffen wahrscheinlich nur das Beste gewollt und einen LEGO Star Wars Bausatz besorgt, allerdings nicht irgendeinen sondern das Set „Jabba’s Palace„.
Der Vater war darüber ziemlich entsetzt und hat das Spielzeug umgehend konfisziert und umgetauscht. Allerdings war das noch nicht alles, denn er wandte sich zusätzlich noch an die Türkische Kulturgemeinde Österreich.

Und warum lest ihr nach dem Cut: weiterlesen

14 Jan 2013

Washington antwortet: Aus für Todesstern

4 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

death-starKaum schaut man mal ein Wochenende nicht ins Internet (so etwas passiert tatsächlich), da hat man wieder das Beste verpasst. Für alle Nasen, die ähnliche Spätzünder sind wie ich hier die News:
Das Weiße Haus hat sich offiziell gegen den Bau eines Star Wars Todessterns ausgesprochen!
Wie? Was?
Die Vorgeschichte:
Ende letzten Jahres startete auf der Seite We the People (eine Seite des Weißen Hauses zur Erstellung von Petitionen) ein Mann namens John D eine Petition unter dem Namen: „Secure resources and funding, and begin construction of a Death Star by 2016„. Wie der Name schon sagt, fordert der Mann den Bau eines Todessternes zur besseren Verteidigung der Erde. Außerdem betont er, dass dieses Projekt viele neue Jobs ermöglichen könne.

Wie die Geschichte ausgegangen ist: weiterlesen

18 Dez 2012

10 geekige Schneemänner, die bei weißer Weihnacht gebaut werden wollen

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Jetzt hat sich der Schnee zwar schon an den meisten Orten wieder verabschiedet, aber der Winter ist ja noch lang. Sollte also bei euch demnächst wieder genug Schnee zur Verfügung stehen, dann könntet ihr doch mal einen Schneemann bauen. Natürlich nicht irgendeinen, sondern etwas geekiges, so wie es die folgenden Leute sehr erfolgreich getan haben. Ich persönlich schaue bei so etwas lieber zu, denn Schnee ist mir viel zu kalt. Vielleicht bin ich eher der Sandburgentyp, wer weiß das schon. Wenn Eltern besonders viel Spaß daran haben, den Schnee für ihre Kleinen in ein Kunstwerk zu verwandeln, dann kommt dabei sehr wahrscheinlich dieser epische AT-AT Walker heraus. Auf Mexican Viking gibt es auch noch die passende Anleitung dazu. Ab in den Schnee: Noch mehr Schneegebilde gibt es hier: weiterlesen

30 Nov 2012

10 geekige Mützen – halten warm und sehen gut aus

4 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Nachdem ich bereits geekige Schals vorgestellt habe und es da draußen von Tag zu Tag kälter wird, empfiehlt es sich auch seinen Kopf schön warm einzupacken. Dafür eignen sich natürlich Mützen sehr gut. Um das Thema aber etwas interessanter zu gestalten habe ich mich wieder auf die Suche gemacht und ein paar besondere Modelle herausgepickt.

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass es Mützen zu so ziemlich jedem Thema gibt. Ob aus Fleece oder Wolle, der Kreativität scheinen mal wieder keine Grenzen gesetzt zu sein.

Beginnen wir mit dieser gehäkelten Boba Fett-Mütze von dem Etsyshop BTracyDesigns:

Noch mehr Kopfbedeckungen gibt es nach dem Cut: weiterlesen