21 Feb 2013

Gebt Plutos Monden neue Namen!

No Comments Gefunden - gepostet, Meme Content geschrieben von Geeksister_Romina

philosoraptor-plutoGestern Abend hat Sony erste Geheimnisse um die neue PlayStation 4 gelüftet und seitdem hat das Internet kaum ein anderes Thema mehr zu bieten. Da ihr sicherlich schon irgendwo darüber gelesen habt, schreibe ich zur Abwechlung über etwas ganz anderes.

Wusstet ihr eigentlich, dass wir alle momentan die Möglichkeit haben ein paar jüngst entdeckten Pluto Monden einen Namen zu geben? Nein?
Aufnahmen des Hubble Space Telescopes aus dem Jahre 2011 und 2012 haben zwei bislang unentdeckte Monde von Pluto zutage gebracht und wurden seither ganz kreativ „P4“ und „P5“ genannt.
Das sind nicht sehr schöne Mondnamen und deshalb ruft das SETI Institute mit dem Projekt „Pluto Rocks!“ dazu auf über zwei richtige Namen im Internet abzustimmen.
Bis vor kurzem konnte man sogar frotingslot.net noch eigene Namensvorschläge einreichen. Diese mussten allerdings mit guter Begründung abgegeben werden, denn traditionell haben die Namen der Plutomonde etwas mit der griechisch und römischen Mythologie zu tun.
Dementsprechend sind die aktuell zur Wahl stehenden Namen z.B.: Orpheus, Persephone, Alecto oder Sisyphus. Den Ursprund der Namen kann man auf der Seite nachlesen.
pluto-moonsAber was wäre so eine Abstimmung ohne geekigen Content! Denn in die Wahl hat es auch William Shatners (James T. Kirk) Vorschlag „Vulcan“ geschafft und ist auch ganz zufällig bereits an der Spitze der Wahlcharts angekommen.

Bis zum 25. Februar könnt ihr bei der Abstimmung noch mitmachen. Die finalen Ergebnisse hängen allerdings zusätzlich von dem Urteil der International Astronomical Union (IAU) ab.

(via Nerd Approved; Bilder: DIY LoL; quickmeme)

29 Jan 2013

10 geekige Klamotten für Kinder – früh übt sich, wer ein echter Geek werden will

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Ich weiß nicht wie es bei euch aussieht, aber ich bin schon alt und deshalb häufen sich in meinem Umfeld momentan die Menschen mit Nachwuchs. Dabei beobachte ich immer wieder, dass Kinder, die in einem geekig-nerdigen Umfeld aufwachsen, ganz besondere Fähigkeiten haben. Mein kleiner Neffe kennt mit zwei Jahren wunderbar den Unterschied zwischen Tablet und Smartphone und weiß, dass es bei YT Filme mit dem kleinen Maulwurf zu sehen gibt. Ein paar Rollenspieler-Eltern aus meinem Bekanntenkreis wünschten sich dagegen, dass das erste Wort ihres Sohnes bitte „Fail.“ sein möge.
Dementsprechend ist es nicht verwunderlich, dass geekige Eltern ihren Kindern gerne den Geek-Stempel in Form von Kleidung aufdrücken. Wenn man sich so umschaut, dann kann ich das auch niemandem verübeln, denn es gibt schon ein paar echt witzige Shirts und Strampler. Da hat das Kind zwar nicht so viel von, aber macht die Eltern umso stolzer.

grumpy-poop(Etsy-OnesieO)

Noch mehr witziges Klamotten gibt es hier: weiterlesen

09 Jan 2013

Star Trek Fan bekommt letzten Wunsch erfüllt

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

StartrekintodarknessposterDie Internetplattform Reddit ist in der Vergangenheit oft durch sehr negative Beiträge ihrer User aufgefallen. Allerdings liegt es am Ende in den Händen der Nutzer, ob man so ein Forum positiv oder negativ einsetzen möchte. Dass im Internet nicht alle Menschen schlecht sind, zeigt die folgende Geschichte: Ende Dezember postete ein User eine ungewöhnliche Bitte auf Reddit, die sehr schnell unerwartet viel Hilfe und Aufmerksamkeit bekam. In seinem Posting, schreibt er davon, dass sein 41 Jahre alter Freund Daniel vor drei Jahren an Leukämie erkrankt sei und seitdem viele schwere Behandlungen mitgemacht habe. Nun sei zu allem Überfluss noch eine zusätzliche Krebsform dazugekommen und die Ärzte würden damit rechnen, dass er weniger als zwei Monate zu leben habe. Da Daniel ein sehr großer Star Trek Fan sei, wäre es sein größter Wunsch vor seinem Tod den neuen Film „Star Trek: Into Darkness“ sehen zu können, oder wenigstens die 9-minütige Vorschau im Kino. In dem Eintrag bittet Daniels Ehefrau ebenfalls um Hilfe, um ihrem Mann diesen letzten Wunsch erfüllen zu können. Wie die Geschichte weitergeht: weiterlesen

07 Jan 2013

Riker Ipsum ist das neue Lorem ipsum aber in cool

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

riker-beardKennt ihr diese Situationen, wenn man ein bisschen sinnlosen Text braucht, um sein Bloglayout zu testen oder um seine Bachelorarbeit um ein paar Seiten zu erweitern (zumindest im Traum ; )?
Normalerweise nimmt man dafür Lorem ipsumGeneratoren, die einem eine unendliche Menge an lateinisch-anmutenden Texten auswerfen und die extra eine unverständliche Pseudosprache verwenden, damit man beim Betrachten nicht vom Text abgelenkt wird.
Weil so eine Art von Text allerdings für den Betrachter nur einen sehr geringen Unterhaltungswert hat, hat sich Jessica Allen einen viel besseren Pseudotext-Generator überlegt, nämlich den Riker Ipsum!
Der Riker Ipsum wirft dem geneigten Nutzer unendlich viele, vollkommen sinnfrei aneinandergereihte William T. Riker Zitate aus. Zugegeben lenkt einem so ein Text ziemlich vom eigentlichen Layout-Test ab, ist dafür aber unschlagbar komisch:

The game’s not big enough unless it scares you a little. What? We’re not at all alike! A surprise party? Mr. Worf, I hate surprise parties. I would *never* do that to you. They were just sucked into space. Shields up! Rrrrred alert! Mr. Worf, you sound like a man who’s asking his friend if he can start dating his sister. I can’t. As much as I care about you, my first duty is to the ship.

(Geekosystem, Bild: plainclothessuperheroes)

09 Nov 2012

Engage! Ein Antrag vor der TNG-Crew kann nur gut aussgehen

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Wenn zwei Geeks neben der Liebe zu Star Trek auch noch die Liebe zueinander verbindet, dann kann daraus nur die folgende Szene entstehen: Auf der Wizard World Austin Comic Con, die vom 26-28 Oktober stattfand, gab es das „First U.S. ‘Star Trek: The Next Generation25th Reunion Set“ bestehend aus den Schauspielern: Patrick Stewart (Jean-Luc Picard), Jonathan Frakes (Commander William T. Riker), LeVar Burton (Lt. Commander Geordi La Forge), Michael Dorn (Lieutenant Worf), Marina Sirtis (Counselor Deanna Troi), Brent Spiner (Lt. Commander Data), Gates McFadden (Dr. Beverly Crusher) und Wil Wheaton (Wesley Crusher). Wie es auf solchen Veranstaltungen so üblich ist, konnte man sich zusammen mit den Schauspielern fotografieren lassen. Diese Einmal-im-Leben-Möglichkeit ließen sich ein junger Mann mit seiner Freundin nicht entgehen. Als sich die junge Frau gerade mit den Schauspielern aufstellen wollte, übernahm der Mann die Führung und platzierte sie kurzerhand in die Mitte. Danach fiel er vor ihr auf die Knie und machte ihr einen Antrag in dem er sagte: „Ich liebe Star Trek wirklich, aber [Name der Freundin] liebe ich mehr.“ Awww! Natürlich hat die junge Dame „Ja.“ gesagt und alle waren glücklich. Alle? Gehässige Menschen könnten bei genauer Betrachtung des Fotos den typischen „Picard Facepalm-Griff“ entdecken, aber laut Wil Wheaton hätte auch Patrick Stewart sich sehr gefreut und sei nur in einem ungünstigen Moment fotografiert worden. Die ganze Geschichte in den Worten von Wil Wheaton nochmal nach dem Cut: weiterlesen

11 Okt 2012

Liebe lang und in Frieden – die Trekkie Dating Plattform

5 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Ich bin krank, wer noch? Dementsprechend verzeiht mir bitte komische Themen und die Anhäufung von Tippfehlern und dergleichen.

Heute habe ich mal was ganz ausgefallenes gefunden und wer weiß, vielleicht haben diverse Trekkies schon seit Jahren darauf gewartet (vielleicht aber auch nicht). Fürchtet euch nicht ihr einsamen Seelen da draußen, denn die Plattform „Trekkie Dating“ schafft Abhilfe unter dem Motto: “ Love Long & Prosper„.

Ich bin leider kein waschechter Trekkie, sondern lebe nur mit vielen Strar Trek Fans  in meinem Bekanntenkreis zusammen. Die sind allerdings alle bereits erfolgreich vergeben.
Insgesamt finde ich aber die Idee an sich ganz lustig. Warum nicht in einem Dating-Portal zu einem bestimmten Thema nach Gleichgesinnten suchen? Ok, natürlich könnte man einfach in einschlägigen Star Trek Foren aktiv sein und dann ergibt sich vielleicht auch etwas, allerdings sind bei einer Datingseite die Motive von Anfang an deutlicher abgesteckt. Und wenn es schon nicht mit der Beziehung klappt, dann hat man vielleicht einfach jemand Nettes zum In-Alten-Zeiten-Schwelgen oder ähnlichem.

Weniger gelungen finde ich allerdings die Aufmachung mit der netten Dame vorne drauf. Das sieht so danach aus, als ob man irgendwie nur Männer ansprechen wollen würde…wo ist der Riker Cosplayer oder ein Picard oder ein sehr männlicher Klingone??

Was haltet ihr von Trekkie-Dating? WTF oder ganz lustig?

(ForeverGeek)

01 Okt 2012

"Klingon Style" – Epische Parodie des Songs Gangnam Style

4 Comments Gefunden - gepostet, Meme Content geschrieben von Geeksister_Romina

Irgendwie ist dieser ganze „Gangnam Style„-Hype total an mir vorbeigegangen. Ich bin sowieso nicht ganz auf dem Laufenden, wenn es um Musiktrends geht. Allerdings habe ich auch das Gefühl, dass es in diesem Fall weniger mit der Musik zu tun hat, als mit dem Tanz, dem Setting den Kostümen und überhaupt und sowieso. Der Song „Gangnam Style“ ist ursprünglich von dem südkoreanischen Rapper PSY und wurde im Juli 2012 veröffentlicht.
Kaum ein Video wurde im Internet in letzter Zeit so oft gepostet wie dieses. Aber nicht im Original, sondern jeder User scheint seine ganz eigene Version des Songs darbieten zu wollen.

Die Krönung all dieser Videos bildet allerdings der Clip „Klingon Style„, der den ursprünglichen Song nicht nur auf Klingonisch singt, sondern auch mit den entsprechenden Star Trek-Kostümen aufführt. Ob das jetzt episch oder crazy ist, bleibt jedem selbst überlassen. Lustig ist es in jedem Fall.

(Geeks are Sexy, Kotzendes Einhorn, Nerdcore, The Mary Sue)

28 Sep 2012

10 geekige Schals – damit kann die Kälte ruhig kommen

3 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Es hilft alles nichts, der Sommer ist vorbei und mit dem Herbstanfang fallen die Temperaturen bereits in den einstelligen Bereich. Genau die richtige Zeit die Winterklamotten aus den Tiefen des Kleiderschrankes herauszukramen! Neben bunten Pullis und einer schönen dicken Jacke, sind vor allem Schals besonders effektiv gegen Kälte. Egal, ob drinnen oder draußen, ein schöner Schal geht immer!

Noch besser ist es allerdings, wenn der Schal auch noch stylisch ist. Ich trage zum Beispiel gerne meinen Gryffindor-Schal. Der ist schick und hält warm. Im Internet lassen sich allerdings noch viel mehr tolle Schal-Exemplare finden und dementsprechend habe ich heute wieder eine Liste zusammengetragen.

Beginnen wir mit diesem sehr schönen old-school Final Fantasy-Schal:
(Etsy – doctormoo)

Weitere Beispiele gibt es hier: weiterlesen

17 Sep 2012

Niedliche Geek-Katzen-Nadelkissen

3 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Wirft man dicke Katzen, geekigen Charaktere und Nadelkissen in einen Topf, dann ist es erstmal schwer sich vorzustellen, was dabei wohl herauskommen könnte.
Der Etsy Shop Fat Cat Crafts hat genau das gemacht und das Ergebnis ist wirklich sehr putzig. Hier ist sozusagen der Name Programm. Man bekommt diverse Nadelkissen in Form von dicken Katzen, die sich als verschiedene Helden aus unserer Kindheit verkleidet haben. Neben Darth Vader gibt es Super Mario oder Indiana Jones. Aber was rede ich, schaut euch das am besten selber an.
Noch mehr von den niedlichen Dingern gibt es hier: weiterlesen

13 Sep 2012

10 geekige Zimmer – wohnst du noch oder geekst du schon?

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Ich finde es sehr schön, wenn man seinem Heim ein wenig den Geek-Touch verleiht. Schon kleinste Accessoires können das Zimmer viel wohnlicher machen. Sei es ein Poster hier oder ein Lampe da oder was auch immer einem noch so einfällt.
Wenn man jedoch genug Zeit und Geld investiert, dann kann man sich natürlich einen Geek-Palast bauen! Jedes Zimmer folgt einem ganz bestimmten Thema und ein Raum ist großartiger als der andere. Schön wärs.
Man wird ja noch träumen dürfen, dementsprechend gibt es heute ein paar Inspirationen für dieses mögliche Vorhaben.

Hier hat ein Vater für sein Neugeborenes sich extra viel Mühe gegeben und ein Zimmer im Legend of Zelda Thema angemalt. Sehr schön gelungen. Ein Video dazu gibt es .
(global geek news)

Noch mehr Zimmer gibt es hier: weiterlesen