06 Jan 2014

Offline-Fingerübungen mit Papercraft

No Comments Das Internet, Frauen und Geektum, Meme Content geschrieben von Constanze

Das Internet ist nicht nur Katzen-Paradies, sondern seit einer Weile auch Quelle der wunderbarsten Papercrafts. In der beinahe nicht sperrigen deutschen Form Kartonmodellbau. Lolcatz und Co. sei Dank ist das bisher eher dröge Hobby aus seinen Kinderschuhen (Grundschul-Würfel und exakte Schlossmodelle) herausgewachsen und bietet jetzt alles, was Geeks brauchen um sich ohne großes Budget ihre eigene Welt zu basteln. Ein paar Voraussetzungen und Werkzeuge muss man allerdings mitbringen: weiterlesen

22 Apr 2013

Catwoman liebt alle Katzen egal ob Simon, Garfield oder Azrael

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

catwoman_the_cat_lady

In meiner Zukunft sehe ich mich definitiv als verrückte Katzenlady, die Passanten mit ihren Katzen bewirft oder einfach nur ganze Ikea Expedits voll mit Katzen hat.
Ganz ähnliche Vorstellungen hatte anscheinend auch der deviantART Künstler caanantheartboy von Catwoman und zeichnete sie zusammen mit so gut wie jeder fiktiven Katze bekannt aus Fernsehen, Comic oder Internet. Mehr Katze geht einfach nicht! Da hat Batman entsprechend auch nicht mehr viel zu melden.
Erkennt ihr alle Katzen in dem Bild? Die Auflösung gibt es nach dem Cut: weiterlesen

18 Apr 2013

Die ToDoCat ist der neue Merkzettel

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

todocatWenn der Terminplan aus allen Nähten platzt, dann kann es hilfreich sein, sich eine Checkliste mit den noch zu erledigenden Aufgaben zu schreiben. Schließlich gibt es nichts Schöneres als nach getaner Arbeit einen Punkt nach dem anderen abhaken zu können. Andererseits geraten solche Zettel gerne in Vergessenheit und dienen nur noch als stumme Ermahnung sich den ungeliebten Dingen endlich zu widmen.
Um allerdings noch viel mehr Motivation in so eine ToDo-Liste zu bekommen hat sich Soma von The Brooklyn Brainery die ToDoCat einfallen lassen!
Diese Seite ist quasi ein virtueller Zettel mit Katze, den man, sofern man sich einen Account erstellt hat, sogar überall hin mitnehmen kann. Hurra! Nie mehr Dinge unerledigt lassen!

(via boing boing)

08 Apr 2013

Katze mit freundlich, lachender Box

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Es ist mal wieder Zeit für Cat Content!
Ist auch schon wieder viel zu lange her. Dieses Video ist der Knaller! Ganz ohne Übertreibung. Erst dachte ich: „Naja, eine Katze pult auf einer lachenden Kiste herum. Das ist nun nichts Besonderes.„. Aber dann, DANN! Ok, damit habe ich leider schon zu viel verraten, aber ich würde dieses Video wirklich sehr empfehlen einmal anzuschauen. Zaubert euch garantiert ein Lachen ins Gesicht und an einem Montag kann man das doch wirklich gut gebrauchen.

(The Mary Sue)

25 Feb 2013

Cat Content in der Endlosschleife: Procatinator & Bring in the Cats

4 Comments Gefunden - gepostet, Meme Content geschrieben von Geeksister_Romina

bringinthecatzIhr kennt doch sicherlich alle mindestens eine komplett sinnbefreite Homepage, die nicht viel kann außer einen Song abzuspielen und ein mehr oder minder hypnotisierendes Bild zu wiederholen?
Aus den Anfängen der Internetzeit ist vielleicht dem einen oder anderen noch der Drogensong bekannt, später war dann das Loituma Girl auch sehr beliebt.
Irgendwie sind solche Seiten ziemlich nervig, aber machen gleichzeitig süchtig. Man kann sie einfach nicht mehr wegklicken.
Noch schlimmer wird es allerdings, wenn man diese Art von Homepage dann mit dem Thema „Katzen“ kombiniert.
Warum auch immer, das Internet ist voll davon!

Heute bin ich dabei über zwei besonders herausragende Exemplare gestolpert.

Die erste Seite nennt sich Bring in the Cats und ist wirklich ein sehr gutes Beispiel. Wir haben einen catchy Song, Katzenköpfe und wirklich viele bunt flackernde Farben.
Da ich wirklich nicht wusste, was mich bei dieser Seite erwarten würde musste ich beim ersten Betrachten ziemlich lachen. Skurril aber witzig.

Die nächste Seite hat mich dann total in ihren Bann gezogen und ich habe damit erfolgreich den ganzen Nachmittag verbummelt: der Procatinator!
Er macht seinem Namen alle Ehre. Ich kann nicht mehr aufhören mich durch die verschiedenen Katzen zu klicken…Hilfe!

Postet uns gerne eure sinnbefreiteste Seite, von der ihr einfach nicht mehr wegkommt!

(via Jezebel)

05 Feb 2013

Katze trifft auf Dominosteine und hypnotisiert den Betrachter

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Ich muss sagen, wir hatten hier wirklich lange keinen Cat-Content mehr. Zumindest kommt es mir so vor.
Deshalb wird das heute mit diesem Video nachgeholt.
Es gibt viele Arten, um seine Katze zu beschäftigen: Laserpointer, ein Faden, 1 bis 100 Kästen, Futter und vieles mehr. In diesem Clip namens „Best Cat Toy Ever?“ ist ein Katzenhalter besonders schlau und setzt sein Liebling in einen Kreis aus Dominosteinen. Anschließend bringt er die Steine in Bewegung und die Katze scheint das wirklich äußerst spannend zu finden. Irgendwie ist es auch gemein, aber es ist wirklich auch sehr niedlich. Ich frage mich, ob man den Dominoday nicht noch viel interessanter gestalten könnte, wenn man neben den Steinen noch ein paar Katzen dazusetzt. Das wäre doch mal was.

(via Jezebel)

08 Jan 2013

Catmoji – das Facebook für Katzen

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

catmojiEs soll ja tatsächlich Leute geben, die für ihre geliebten Haustiere eigene Facebook-Accounts anlegen, damit die ganze Welt mit niedlichen Neuigkeiten der pelzigen Mitbewohner versorgt werden kann.
Das ist sicherlich eine lustige Idee, allerdings stören dort neben den witzigen Tierbeiträgen, die ganzen Posts von Menschen auf der Pinnwand.
Das wird ab jetzt alles anders, denn nun gibt es eine eigene Social Network Plattform nur für Katzen (sorry, nicht für Hunde und anderes Getier)!
Die Seite Catmoji macht es möglich! Hier kann Katze ganz Katze sein oder aber auch der Besitzer so tun, als würde er für seine Katze sprechen.
Catmoji begründet ihre wunderbare Existenz damit, dass das Internet Katzen liebt und sie mit den Katzen auf Catmoji das Internet zu einem besseren und glücklicheren Ort machen wollen.
Dabei kann man sich als User in der Catmunity umtun, sich ein Catvatar erstellen und diverse Badges verdienen. Die Katzenfotos und Videos werden in Emotionen eingeteilt und können nach happy, sad, funny ,cute und surprise durchsucht werden.
Um aber in dem Katzenclub dabei sein zu dürfen, bedarf es allerdings eines Invites von einem existierenden User.
Ich weiß zwar nicht, ob die Welt so etwas wirklich braucht, aber die Seite ist wirklich süß gemacht und als Katzenfan kann man sich dort auch ohne Account ein paar Minuten erfolgreich die Zeit mit vertreiben.

(The Mary Sue)

10 Dez 2012

Ein kurzes Interview mit der Grumpy Cat

1 Comment Meme Content geschrieben von Geeksister_Romina

Ich muss sagen, ich fühle mich momentan Tard alias der Grumpy Cat gefühlsmäßig sehr verbunden. Auch wenn sie ein sehr missverstandenes Tier sein mag, der man aufgrund ihres Gesichtsausdruckes böse Sachen unterstellet, spricht sie mir mit genau diesem Blick aus der Seele! Denn momentan bin ich grumpy und krank und finde das alles gar nicht lustig. Immerhin helfen gegen Krankheiten immer Katzenvideos! Hier gibt es ein Interview mit eben jener Grumpy Cat, die uns erzählt was sie alles mag und nicht so sehr mag. Awww, ich möchte sie flauschen! http://vimeo.com/54953791 (Kotzendes Einhorn/ Bild:thefw)

27 Nov 2012

Wenn Menschen wie Hunde und Katzen wären

4 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Katzen und Hunde haben bekanntlich ihren ganz eigenen Kopf und ihre typischen Verhaltensweisen mit denen sie uns jeden Tag aufs Neue so glücklich machen.
Stellen wir uns jetzt aber mal vor, dass ein Mensch genau diese Charaktereigenschaften von Hund/Katze besitzen würde. Geht das überhaupt?
In dem kurzen Clip „Cat-Friend vs Dog-Friend“ von FATAWESOME wurde diese Situation einmal durchgespielt. Mit Hunden kenne ich mich bekanntlich nicht so aus, aber der Katzentyp macht seine Sache sehr gut. Mir fehlt allerdings noch eine Szene in der die Katze mit allen Mitteln des Niedlichseins versucht das zu bekommen, was sie haben möchte.

(The Mary Sue)

05 Nov 2012

RIP Nyan Cat-Vorlage: Katze Marty

No Comments Meme Content geschrieben von Geeksister_Romina

Letzten Donnerstag ist die Katze verstorben, die Chris Torres als Vorlage für seine 8-bit-Animation Nyan Cat benutzt hat. Seine erst drei Jahre alte Katze Marty, war an FIP (Feline Infektiöse Peritonitis) erkrankt und konnte leider nicht geheilt werden. Marty wurde zusammen mit der Katze Buster 2010/11 von Herrn Torres aufgenommen. Jedoch hatte Buster dieselbe Krankheit und verstarb bereits kurz nach seiner Adoption. Das Internet weint sehr um diesen Verlust, denn wer von uns hatte nicht einen nicht-enden-wollenden Ohrwurm von dieser irren Pop Tart Katze mit Regenbogenantrieb? Um der Katze würdig zu gedenken kramen wir das Meme noch einmal hervor und singen alle zusammen: „Nyan nyan nya nya nyanya nya nyan…“ http://youtu.be/QH2-TGUlwu4 Noch ein paar Nyan Cat Memes gibt es nach dem Cut: weiterlesen