Archiv für Juni, 2012

18 Jun 2012

Drama im Puppenland: Barbie und Kens Albtraumehe

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Barbie und ihr Langzeitpartner Ken sind das Traumpaar der Puppenwelt. Allerdings ist wohl anzunehmen, dass ein Mann, umgeben vom rosaroten Wahnsinn, möglicherweise nicht ganz so männlich bleibt, wie Barbie es sich gewünscht hätte.
Die Fotografin Dina Goldstein hat eine Fotoreihe namens „In The Dollhouse“ aufgenommen, in der sie die Albtraumehe von Barbie und Ken darstellt.
Auf der Homepage der Fotografin schreibt sie zu ihrer Arbeit:

In the doll house’ examines the less than perfect life of B and K. B is a super doll, the most successful doll in the world. Her partner K is grappling with his sexuality and finds himself in a loveless marriage. He struggles with his position in the household and faces his lack of authenticity.

Ken, der ein Fashion-Addict ist wie Barbie, wünscht sich nichts sehnlicher als einen „echten Mann“ in Form eines Soldaten. Barbie, die nach außen hin immer perfekt ist, hat ebenfalls mit ihrem „glücklichen“ Leben zu kämpfen und muss schließlich die rosarote Brille gegen eine Tiefschwarze eintauschen. Sie würde ihren Ken, ebenfalls lieber gegen einen „richtigen Mann“ eintauschen.

Die Fotografin benutzt in ihrer Reihe typische Klischees. Dementsprechend wird mit dem modisch, selbstverliebten Ken Homosexualität assoziiert und Barbie verkörpert die perfekte Haus- und Ehefrau. Beide einen sich in dem Wunsch nach einem Soldaten, der wiederum das Klischee an Männlichkeit erfüllt.

Frau Goldstein, die bereits mit ihrer Fotoreihe „Fallen Princesses“ dem glücklichen Märchen-Ende ein realistisches Szenario gegenübergesetzt hat, zeigt mit ihrem aktuellen Projekt erneut, dass in der Welt (vor allem in der pseudo-glücklichen-kommerzgesteuerten Puppenwelt) nicht alles Gold ist, was glänzt.

Mal abgesehen davon, dass Kunst sowieso alles darf:
Findet ihr so etwas gut oder werden bestehende Klischees dadurch eher aufrechterhalten als abgebaut?

Die Fotos gibt es hier leider nicht, da die Künstlerin nicht um Erlaubnis gefragt werden konnten. Ihr könnt euch die Bilder aber unter den oben genannten Adressen ansehen.

(via Incredible Things & Design Taxi)

17 Jun 2012

Wochenrückblick: Ringe, Portale,Buchkunst und mehr

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Vor kurzem habe ich bereits 10 geekige Ringe vorgestellt, darunter befand sich allerdings nicht dieses wundervolle Stück vom Etsy Verkäufer VaLa Jewellery . Ein Ring zum Thema Star Trek, der auch noch so wundervoll aussieht, hat der Welt auf jeden Fall gefehlt. In diesem Sinne bleibt nurnoch eines zu sagen: „Engage!“.
(global geek news)

Nicht gerade dasslebe Thema, aber doch irgendwie passend dazu könnte man diese TARDIS Ringschachtel kaufen. Für Freunde von Doctor Who und Star Trek wäre die Kombination doch perfekt!
(The Mary Sue)

Noch mehr Entdeckungen gibt es hier: weiterlesen

15 Jun 2012

10 geekige Latte Kunstwerke – Kaffee sah nie so gut aus

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Von „Latte Art“ hat vielleicht nicht unbedingt jeder gehört, aber vielleicht hat es jeder bereits gesehen, wenn er in einem Coffeeshop seiner Wahl einen Kaffee gekauft hat. Latte Art bezeichnet, wie der Name es schon sagt, die Kunst mit der Milch. Dabei wird auf der Oberfläche eines Espresso-Getränkes mit Milchschaum ein Bild „gemalt“. Sehr bekannt ist zum Beispiel das Ahornblatt oder ein Herz.

Als ich das erste Mal über dieses Thema stolperte, habe ich nicht damit gerechnet, dass es so viele großartige Kunstwerke dazu gibt. Darunter lassen sich auch diverse Geek-Motive finden und ein paar davon stelle ich euch heute vor.

Beginnen wir mit dem Klassiker: Super Mario!
(global geek news)

Mehr Bilder gibt es hier: weiterlesen

14 Jun 2012

Cyber-Schikane gegen Tropes vs. Women – Traurig aber wahr

9 Comments Frauen und Geektum geschrieben von Geeksister_Romina

Vor kurzem wurde Anita Sarkeesian von Feminist Frequency Opfer von übelster Schikane im Internet, nachdem sie ankündigte eine Videoreihe über die Rolle der Frau in Videospielen zu drehen. In diesem Artikel versuche ich zu erklären, was genau dort vorgefallen ist und gebe noch ein paar weitere Beispiele von Hassattacken auf bekannte Frauen im Internet wie Felicia Day. Außerdem zeige ich, wie jede Frau auf ihre Art damit umgegangen ist.

Aber fangen wir am Anfang an:

Frau Sarkeesian hat auf ihrer Seite schon viele Videos und Artikel veröffentlicht, in denen sie über pop-kulturelle Phänomene in Bezug auf die Rolle und Darstellung der Frau spricht (z. B. LEGO & Gender). Darunter gab es auch eine Videoreihe namens „Tropes vs. Women“, die aus sechs Episoden bestand und sich mit wiederkehrenden Geschichten, Themen und Bildern von Frauen in Hollywoodfilmen und TV Shows beschäftigte.
Jüngst hatte Frau Sarkeesian ein neues Projekt auf der Seite (eine Seite, die kreative Menschen dabei unterstützt für ihre Projekte die nötige Finanzierung zu sammeln) veröffentlicht und bat dort um Spenden, um ihr Projekt in die Wege leiten zu können.
Das Thema des Projektes war die Erweiterung ihres „Tropes vs Women“ diesmal mit dem Schwerpunkt Video Games. In ihrem Video dazu sprach sie davon schlechte als auch gute Beispiele beleuchten zu wollen und in ihre Betrachtung mehrere hunderte Videospiele mit einbeziehen zu wollen.
Nun kann man von ihrem Projekt halten was man möchte, aber die Reaktionen auf ihr Ankündigungs-Video, die daraufhin entbrannten, sind fern von Gut und Böse!
Jetzt wird es unschön: weiterlesen

13 Jun 2012

Altes Twitter-Logo neu aufgelegt

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Twitter hat ein neues Logo und mit ihm die Vereinbarung es auf gar keinen Fall und unter gar keinen Bedinungen irgendwie zu verändern. Ok, wenn die das so wollen, muss man sich wohl dran halten.
Der Künstler Adam Koford nutze diese Chance und bearbeitet das alte Vogel-Logo munter vor sich hin. Die Ergebnisse sind eine Explosion an Kreativität!
Hier stellen ich euch ein paar Auszüge vor, für alle Versionen schaut ihr am besten hier!
Noch ein paar Beispiele? Hier entlang: weiterlesen

12 Jun 2012

Die Minen von Moria 1:1 in Minecraft

3 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Die Mienen von Moria waren ein epischer Bestandteil in den Der Herr der Ringe Filmen. Es gibt so viele Szenen, die darin passierten und unvergesslich bleiben werden: Angefangen bei den großen Hallen, über den Kampf mit dem Höhlentroll bishin zu der Szene zwischen dem Balrog und Gandalf. Einfach großartig!

Wenn man in den Filmen besonders gut aufgepasst hat und noch dazu extrem viel Zeit und Manpower mitbringt, dann kann dabei schonmal sowas herauskommen, wie bei dem Minecraft Spieler
Tigerballs07. Er hat über 1 Jahr und mit einem Team aus 40 Leuten an einem 1:1 Modell der Minen von Moria in Minecraft gearbeitet! Das Ergebnis kann sich sehen lassen und besteht aus ca. 16.000 x 16.000 Blocks.

Noch mehr Bilder zu dem Projekt gibt es hier: weiterlesen

11 Jun 2012

Inception, Star Wars und Escher in LEGO vereint

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Der Film Inception war für mich eines der Kinohighlights der letzten Jahre überhaupt. Abgesehen von dem großartigen Soundtrack (für den Herr Zimmer wahrlich einen Oscar verdient hätte und nicht nur eine Nominierung) gab es für den Zuschauer was zu Denken und viele sehr beeindruckende Filmszenen.

Was könnte es also besseres geben als eine LEGO Version von dem Film? Dieser kurze Clip ist mit viel Liebe zum Detail gemacht und hat auch ein paar Gags für Filmkenner zu bieten.

Die Penrose-Treppe aus dem Film erinnerte mich natürlich sofort an M. C. Escher und hierzu haben LEGO-Bastler sich ebenfalls etwas einfallen lassen.

Was Escher und Star Wars mit LEGO zu tun haben, erfahrt ihr nach dem Cut:

weiterlesen

10 Jun 2012

Wochenrückblick – R2-D2 Budgie, Pokémon, Iron Maiden und Co.

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Neben der E3 gab es zwar nur wenig andere interessante Dinge diese Woche zu bestaunen, aber ich habe trotzdem noch ein paar witzige Sachen für den heutigen Rückblick auftreiben können.

Beginnen wir mit diesem hochbegabtem Wellensittich, der perfekt einen R2-D2 imitieren kann:

http://youtu.be/C27sfcbfuGM
(Geeks are Sexy)

Mehr interessante Dinge nach dem Cut. weiterlesen

08 Jun 2012

Neuer Disney Film: Wreck-It Ralph – Videospielbösewichte unter sich

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Dieser Trailer zum neuen Disneyfilm, der im November in die Kinos kommen soll, ist nicht nur vielversprechend, sondern ich habe schwer das Gefühl, dass der Film unendlich gut wird.
Warum?
Welcher andere Film hat schon diverse Bösewichte aus Spielen von Nintendo, Sega und Capcom vereint?
Wer sich jetzt wundert, tut das zu Recht!
Der Film „Wreck-It Ralph“ handelt von dem Arcade-Game Bösewicht namens Ralph, der keine Lust mehr hat, immer nur der Bösewicht zu sein. Deshalb verlässt er sein Spiel, in der Hoffnung sein Leben dadurch verändern zu können. Dabei springt er von einem Game-Genre ins nächste und beschert dem Zuschauer viele Begegnungen mit altbekannten Gesichtern.
Kann jemand alle gezeigten Bösewichte im Trailer ausmachen? Ich beginne mit Bowser und Doctor Eggman :).
http://youtu.be/SfjEwDQI4JA

(via )

07 Jun 2012

10 Pizzen für Geeks – Om nom nom

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Willkommen in der Pizzeria Geeksisters!

Auf unserer heutigen Speisekarte befinden sich 10 unglaubliche Pizza-Sorten. Hier ist eine leckerer als die andere. Wir haben dabei natürlich nur die feinsten Zutaten verwendet und auf ein ansprechendes geekiges Äußeres geachtet!

Aber sehen Sie selbst und entscheiden in Ruhe, worauf Sie gerade Hunger haben!

Pizza Nr. 1: Frisch aus dem Weltall ist Darth Vader bei uns eingeflogen. Für Freunde der schwarzen Olive und Star Wars ein Muss!

(geekwith)

Mehr leckere Pizzen gibt es hier: weiterlesen