01 Mrz 2013

International TableTop Day – ein Hoch auf die Brettspiele

1 Comment Game related geschrieben von Geeksister_Romina

TableTopDay_logoEnde März ist nicht nur Ostern, sondern neuerdings soll der 30. März, laut Felicia Day, bekannt sein als der: „International TableTop Day„!

An diesem Tag soll man sich mal wieder mit Familie und Freunden hinsetzen und ein oder zwei Runden Brettspiele, Kartenspiele, Würfelspiele oder Ähnliches  spielen. Wer lieber mit noch mehr Menschen spielt, könnte das Ganze auch im Café seiner Wahl abhalten oder in einem Fantasyladen, auf der HobbitCon oder, oder ,oder. Wer mag, kann sein Event auch auf der offiziellen Homepage tabletopday eintragen lassen.

Momentan sieht es allerdings für den Raum Hamburg eher mau aus, aber was nicht ist kann ja noch werden!

Ich persönlich habe schon länger wieder die Brettspiele für mich entdeckt und mittlerweile eine riesige Sammlung an „Dominion„-Spielen, ein wirklich sehr unterhaltsames „Schlag den Raab“ und natürlich darf „Munchkin“ in der Cthulhu-Version nicht fehlen. Sehr gerne spiele ich auch die Werwölfe, aber ich bekomme nie genug Menschen dafür zusammen. Vielleicht ist aber dieser „Feiertag“ eine gute Möglichkeit dafür : ).

Macht ihr bei dem Event mit und welche Brettspiele zählen zu euren Favoriten?

(via The Mary Sue)

14 Jun 2012

Cyber-Schikane gegen Tropes vs. Women – Traurig aber wahr

9 Comments Frauen und Geektum geschrieben von Geeksister_Romina

Vor kurzem wurde Anita Sarkeesian von Feminist Frequency Opfer von übelster Schikane im Internet, nachdem sie ankündigte eine Videoreihe über die Rolle der Frau in Videospielen zu drehen. In diesem Artikel versuche ich zu erklären, was genau dort vorgefallen ist und gebe noch ein paar weitere Beispiele von Hassattacken auf bekannte Frauen im Internet wie Felicia Day. Außerdem zeige ich, wie jede Frau auf ihre Art damit umgegangen ist.

Aber fangen wir am Anfang an:

Frau Sarkeesian hat auf ihrer Seite schon viele Videos und Artikel veröffentlicht, in denen sie über pop-kulturelle Phänomene in Bezug auf die Rolle und Darstellung der Frau spricht (z. B. LEGO & Gender). Darunter gab es auch eine Videoreihe namens „Tropes vs. Women“, die aus sechs Episoden bestand und sich mit wiederkehrenden Geschichten, Themen und Bildern von Frauen in Hollywoodfilmen und TV Shows beschäftigte.
Jüngst hatte Frau Sarkeesian ein neues Projekt auf der Seite (eine Seite, die kreative Menschen dabei unterstützt für ihre Projekte die nötige Finanzierung zu sammeln) veröffentlicht und bat dort um Spenden, um ihr Projekt in die Wege leiten zu können.
Das Thema des Projektes war die Erweiterung ihres „Tropes vs Women“ diesmal mit dem Schwerpunkt Video Games. In ihrem Video dazu sprach sie davon schlechte als auch gute Beispiele beleuchten zu wollen und in ihre Betrachtung mehrere hunderte Videospiele mit einbeziehen zu wollen.
Nun kann man von ihrem Projekt halten was man möchte, aber die Reaktionen auf ihr Ankündigungs-Video, die daraufhin entbrannten, sind fern von Gut und Böse!
Jetzt wird es unschön: weiterlesen

22 Mai 2012

Romina auf der FedCon XXI – Captain Kirk, Riker, MacGyver, Codex und Co.

1 Comment Geeksisters privat geschrieben von Geeksister_Romina

Letztes Wochenende war ich auf der FedCon XXI, die sich selbst Europas größte Science Fiction Convention nennt und sich ursprünglich vor allem rund um das Thema Star Trek drehte. Mittlerweile geht es dort aber um Sci-Fi allgemein.
Die Convention startete bereits am 17. Mai und lief bis einschließlich Sonntag.
Ich war allerdings nur am Samstag und Sonntag vor Ort.
In der Vergangenheit war ich schon auf sehr vielen Conventions, allerdings noch nie auf der FedCon. Insgesamt betrachtet hat sie mir ganz gut gefallen, wenn es auch organisatorische Defizite gab, die höchstwahrscheinlich mit dem Ausnahmezustand aufgrund des Erscheinens von William Shatner himself zu tun hatten.
Aber kommen wir wieder zur FedCon selbt. Die FedCon zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie jedes Jahr wieder ganz besondere Stargäste einlädt. In diesem Jahr waren die Gäste unter anderem: William Shatner (Captain James T. Kirk), Richard Dean Anderson (Colonel Jack O’Neill, MacGyver), Gates McFadden (Beverly Crusher), Jonathan Frakes (Commander Riker), Felicia Day (Codex).

Den kompletten Bericht gibt es hier:
weiterlesen

26 Mrz 2012

Felicia Day’s neuer YouTube Channel Geek & Sundry

No Comments Frauen und Geektum geschrieben von Geeksister_Romina

Felicia Day ist wahrscheinlich DIE Geekschwester schlechthin und ich wünschte sie wäre meine Schwester. Sie vereint alles, was eine Frau sein will: sie ist hübsch, klug, erfolgreich und GEEK!

Wer jetzt kurz keine Ahnung hat, von wem ich hier spreche, manch einer kennt sie vielleicht aus „Buffy – Im Bann der Dämonen“ oder „Girls united – Again“.
Aber neben ihrer Arbeit als Schauspielerin machte Felicia sich vor allem durch ihre selbst produzierte Web – Serie „The Guild“einen Namen, in der sie auch noch die Hauptrolle spielt.

weiterlesen