04 Sep 2013

Die schönsten geekigen Schlafzimmer

5 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Gesine

In meiner „Soup“ (einem Image Board) habe ich Photos von den nerdigsten Schlaf- /Wohnzimmern ever gefunden und möchte sie Euch nicht vorenthalten :)

Welches gefällt Euch am besten? Meine Favoriten sind das Minecraft Zimmer und die Brücke aus Raumschiff Enterprise TOS.

Viel Spaß!

 

Doctor_Who

weiterlesen

29 Jan 2013

10 geekige Klamotten für Kinder – früh übt sich, wer ein echter Geek werden will

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Ich weiß nicht wie es bei euch aussieht, aber ich bin schon alt und deshalb häufen sich in meinem Umfeld momentan die Menschen mit Nachwuchs. Dabei beobachte ich immer wieder, dass Kinder, die in einem geekig-nerdigen Umfeld aufwachsen, ganz besondere Fähigkeiten haben. Mein kleiner Neffe kennt mit zwei Jahren wunderbar den Unterschied zwischen Tablet und Smartphone und weiß, dass es bei YT Filme mit dem kleinen Maulwurf zu sehen gibt. Ein paar Rollenspieler-Eltern aus meinem Bekanntenkreis wünschten sich dagegen, dass das erste Wort ihres Sohnes bitte „Fail.“ sein möge.
Dementsprechend ist es nicht verwunderlich, dass geekige Eltern ihren Kindern gerne den Geek-Stempel in Form von Kleidung aufdrücken. Wenn man sich so umschaut, dann kann ich das auch niemandem verübeln, denn es gibt schon ein paar echt witzige Shirts und Strampler. Da hat das Kind zwar nicht so viel von, aber macht die Eltern umso stolzer.

grumpy-poop(Etsy-OnesieO)

Noch mehr witziges Klamotten gibt es hier: weiterlesen

10 Okt 2012

Mein Bekenntnis zum Geektum (Romina)

1 Comment Geeksisters privat geschrieben von Geeksister_Romina

Ich freue mich, dass unser Aufruf zur Blogparade bereits so viel Anklang gefunden hat! Finde ich persönlich äußerst spannend mich durch die verschiedenen Bekenntnisse zu lesen, also weiterhin immer her damit (es gibt ja auch was zu gewinnen)! Unsere Autoren haben dazu ebenfalls schon ein bisschen was geschrieben. Ihr findet das von Valerie hier und das von Sumi auf ihrer eigenen Seite hier. Heute bin ich also dran: Was macht mich zum Geek? Das ist eine schwere Frage. Aber ich denke mich machen meine 1000 Hobbys zum Geek. Ich freue mich mir jeden Tag eine neue Aufgabe zu stellen und neue Dinge zu lernen. Sei es jetzt ein Kostüm für ein Cosplay schneidern, ein Amigurumi häkeln, ein Modelkit basteln, mit Photoshop rumspielen oder mir mal ein bisschen HTML und SEO aneignen. Ich bin immer offen für Neues und wenn ich die Zeit hätte, dann würde ich mir auch gerne noch ein paar Sprachen zusätzlich aneignen wollen. Wie bist Du zum Geek geworden? Das ist sicherlich nicht von heute auf morgen passiert. Aber ich würde sagen, mein Bruder hat maßgeblich dazu beigetragen. In unserem Haus wurde schon sehr früh ein Computer angeschafft und damals haben wir uns durch so großartige Spiele gespielt wie Loom, Monkey Island, King’s Quest, Indiana Jones uvm.. Dazu kam die alljährliche Tradition des Star Wars Triologie im Fernsehen Guckens. Später fand ich sehr großen Gefallen an der Serie Sailor Moon (damals noch im ZDF) und beschloss ein Fan davon zu werden. Das Ganze wurde dann noch auf alle anderen Manga und Anime ausgeweitet an die man irgendwie seine Finger bekam. Irgendwann waren die Übergänge zwischen Otaku und Geek sicherlich fließend, denn neben dem ganzen Kram aus Japan gucke ich auch gerne Sci-Fi-Filme und Serien und liebe Der Herr der Ringe und Harry Potter. Wie wirkt sich Dein Geektum auf Dein Leben aus? Zuallererst liegt darin der Ursprung für die Wahl meines Studienfaches Japanologie. Des Weiteren lese ich mich tagtäglich durch unzählige Blogs auf der Suche nach geekigen Themen, über die ich hier schreiben könnte. Nebenher verplemper ich den Rest der Zeit gerne mit Videospielen (für die ich allerdings viel zu selten Zeit finde) und wenn ich irgendwo noch einen Tag über habe, dann treibe ich mich hier und da gerne auf Conventions rum. Im Moment interessiere ich mich sehr für alles zum Thema Steam Punk, weil mir der schöpferische Aspekt dahinter sehr gut gefällt. Also bitte mehr Steam Punk Cons in meiner Nähe!

12 Apr 2012

Geek Hochzeiten – alles, nur nicht langweilig!

11 Comments Cosplay & Co, Frauen und Geektum geschrieben von Geeksister_Romina

Der Frühling naht, die Sonne scheint und die Menschen – ja sogar Geeks und Kellerkinder – kommen sich wieder näher. Passend dazu gibt es heute ein Thema, das viele Frauenherzen höher schlagen lässt und Männern Alpträume beschert: Hochzeiten!
Und mal ganz unabhängig davon, ob diese Institution überholt ist oder nicht, haben ich im Internet so unglaublich tolle Geek Hochzeiten gesehen, dass ich nicht anders kann, als darüber zu bloggen, denn der „Awwww“-Faktor ist garantiert.

Ich würde zwar vermuten, dass diesen Post nur Frauen gut finden, aber allein schon die künstlerisch wertvollen Ideen, die dahinterstecken, könnten den einen oder andern Mann auch ein wenig bezaubern ; ).

Mehr Bilder gibt es hier:
weiterlesen