Archiv für Gefunden – gepostet

22 Apr 2013

Catwoman liebt alle Katzen egal ob Simon, Garfield oder Azrael

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

catwoman_the_cat_lady

In meiner Zukunft sehe ich mich definitiv als verrückte Katzenlady, die Passanten mit ihren Katzen bewirft oder einfach nur ganze Ikea Expedits voll mit Katzen hat.
Ganz ähnliche Vorstellungen hatte anscheinend auch der deviantART Künstler caanantheartboy von Catwoman und zeichnete sie zusammen mit so gut wie jeder fiktiven Katze bekannt aus Fernsehen, Comic oder Internet. Mehr Katze geht einfach nicht! Da hat Batman entsprechend auch nicht mehr viel zu melden.
Erkennt ihr alle Katzen in dem Bild? Die Auflösung gibt es nach dem Cut: weiterlesen

18 Apr 2013

Die ToDoCat ist der neue Merkzettel

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

todocatWenn der Terminplan aus allen Nähten platzt, dann kann es hilfreich sein, sich eine Checkliste mit den noch zu erledigenden Aufgaben zu schreiben. Schließlich gibt es nichts Schöneres als nach getaner Arbeit einen Punkt nach dem anderen abhaken zu können. Andererseits geraten solche Zettel gerne in Vergessenheit und dienen nur noch als stumme Ermahnung sich den ungeliebten Dingen endlich zu widmen.
Um allerdings noch viel mehr Motivation in so eine ToDo-Liste zu bekommen hat sich Soma von The Brooklyn Brainery die ToDoCat einfallen lassen!
Diese Seite ist quasi ein virtueller Zettel mit Katze, den man, sofern man sich einen Account erstellt hat, sogar überall hin mitnehmen kann. Hurra! Nie mehr Dinge unerledigt lassen!

(via boing boing)

13 Apr 2013

Wenn Menschen wie Tiere essen, gibt es ein lustiges Video

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Die letzten Tage war ich an einem Ort, an dem das Internet ein sehr rares Gut war. Dementsprechend stolperte ich erst jetzt über dieses amüsante Video mit dem schönen Namen „How Animals Eat Their Food“ von MisterEpicMann.
Ich weiß, das Video ist nun schon ein paar Tage alt (was im Internet einer Zeitspanne von ungefähr 100 Jahren entspricht), allerdings ist es wirklich komisch. Außerdem besteht ja immer die geringe Wahrscheinlichkeit, dass ihr das Video ebenfalls noch nicht gesehen habt.
In dem Clip geht es um zwei Herren, die an einem Tisch sitzen und etwas essen. Dann stellt einer der beiden die Frage, ob der andere Interesse daran hätte zu sehen, wie Tiere ihr Essen zu sich nehmen und dann geht es auch schon los. Der rechte Mann beginnt Tiere zu imitieren von Kuh über Flamingo bishin zu Wal. Alles sehr witzige Interpretationen. Manche Dinge sehen arg schmerzhaft aus und ich würde keinem raten etwas davon nachzumachen.

Welches Tier ist euer Favorit?

09 Apr 2013

Lustige Fotomontagen zu Dragonball, Star Wars & Harry Potter aus Japan und Amerika

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Japanische Teenager landen in den letzten Wochen immer wieder in den Blognews. Ausnahmsweise geht es hier nicht um befremdliche Verrücktheiten, nein, es geht um lustige Fotos.
Es begann alles damit, dass auf einmal Bilder von japanischen Jugendlichen auftauchten, die auf kreative Art und Weise Szenen aus Dragonball nachstellten und in einem kleinen Foto festhielten.
dragonball-movesDieser Trend machte kurz die Runde und sogleich gab es eine Art Gegenbewegung. In Amerika stellte man jetzt Fotos ein, in denen man die berühmte Star Wars Szene nachstellte, in der Darth Vader die Macht nutzt, um jemanden zu würgen.
vaderingDer neuste Schrei ist jetzt allerdings wieder aus Japan und dreht sich um Quidditch (der Zauberersport aus Harry Potter, der auf Besen ausgetragen wird).
fake-quidditch

Was sagt ihr zu diesen Fototrends? Was könnte man noch alles nachstellen?

(via )

08 Apr 2013

Katze mit freundlich, lachender Box

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Es ist mal wieder Zeit für Cat Content!
Ist auch schon wieder viel zu lange her. Dieses Video ist der Knaller! Ganz ohne Übertreibung. Erst dachte ich: „Naja, eine Katze pult auf einer lachenden Kiste herum. Das ist nun nichts Besonderes.„. Aber dann, DANN! Ok, damit habe ich leider schon zu viel verraten, aber ich würde dieses Video wirklich sehr empfehlen einmal anzuschauen. Zaubert euch garantiert ein Lachen ins Gesicht und an einem Montag kann man das doch wirklich gut gebrauchen.

(The Mary Sue)

03 Apr 2013

Kleider machen Leute – Superheldinnen komplett bekleidet

4 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Wir alle kennen sie, die knappen Kostümchen von Wonder Woman und Co., die einfach so überhaupt nicht Alltagstauglich sind, nicht einmal für eine Superheldin.
Heute machten allerdings die Bilder des Künstlers Michael Lee im Netz die Runde. Er hat sich einem interessanten Projekt gewidmet. Er hat die Kostüme bekannter Supperheldinnen neu designt mit dem Anspruch, dass die Outfits nicht wie an den Körper genäht aussehen sollten. Dafür wollte er die Damen komplett bekleiden und dabei noch die Idee des Originaldesigns durchscheinen lassen.

Supergirl könnte zum Beispiel auch so aussehen:
supergirl

Mehr dazu gibt’s hier: weiterlesen

29 Mrz 2013

Osterrätsel bei getDigital für schlaue Köpfe

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

osterrätselWenn ihr bei diesem zauberhaften Osterwetter mit der Extraportion Schnee nicht so gerne einen Osterspaziergang antreten wollt und auch sonst die Feiertage lieber drinnen verbringen möchtet, dann habe ich hier eine feine Beschäftigung für euch.
getDigital bietet für alle Rätselfans unter euch ein Osterrätsel an! Dabei müssen „nur“ 60 Fragen beantwortet werden. Zum ersten Mal ist es sogar möglich eine knifflige Frage zu überspringen, aber wer macht das schon?
Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Es winken Gutscheine im Wert von  50, 100 und für den Rätselmeister 250 Euro.
Viel Spaß beim Tüfteln und hier geht es zu den Fragen!

26 Mrz 2013

Ungooglebar, Bye Bye Reader und das Ende der Ohrwürmer

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Fühlt ihr das auch? Ich habe seit Tagen das Gefühl, dass das Internet möglicherweise durch den erneuten Wintereinbruch irgendwie zugeschneit ist. Es passiert nichts. Also nicht gar nichts, aber nichts besonders Postwürdiges. Ich habe bestimmt über eine Woche keinen Link mehr zu einem Katzenvideo gesehen und ich denke das heißt es ist Zeit sich Sorgen zu machen!
Es liegt vielleicht an der kürzlichen Hiobsbotschaft über das baldige Ableben des Google Readers. Sogar ich habe bittere Tränen darüber vergossen.
Immerhin hat jetzt jemand herausgefunden, dass die durchschnittliche Lebenserwartung eines Google Produktes im Schnitt eh nur bei 1459 Tagen liegt. Wir hätten es also alle wissen können, hätten wir mal unsere Taschenrechner bemüht.
Ein paar Alternativvorschläge gibt es z.B. beim Kotzenden Einhorn.
Jetzt macht Google erneute Negativschlagzeilen, weil sie in Schweden das Wort „ogooglebar„, was soviel bedeutet wie un-googlebar also im Internet nicht aufzufinden, nicht im Duden stehen haben wollen.
Doch gibt es wenigstens eine gute Nachricht!
Wissenschaftler haben einen Weg gefunden wie man einen Ohrwurm wieder loswerden kann!
Ich dachte immer man wird den Song im Kopf wieder los, wenn man ihn einfach erneut anhört. Die Wissenschaft ist allerdings schlauer und glaubt, dass es am effektivsten ist, wenn man sich mit einer Aufgabe beschäftigt, die einen geistig fordert. Dabei ist allerdings zu beachten, dass es nicht zu viel und nicht zu wenig sein sollte. Autofahren wäre zu einfach, eine Masterarbeit schreiben allerdings wieder zu komplex. Am besten wäre es ein mittelschweres Sudoku zu lösen oder ein mittelschweres Buch zu lesen.
„Mittelschwer“ ist dabei allerdings schon wieder eine sehr relative Aussage, weswegen  ich einfach bei meiner Theorie bleibe und den Song einfach erneut abspiele. Das geht schneller und hat bislang immer geholfen.

Tja und weil dieser Post sonst nicht viel zu bieten hat gibt es noch ein lustiges Video am Ende. Darth Vader streift durch Japan:

19 Mrz 2013

Tolle Super Mario Ostereier zum Selbermachen

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

mario-eggsBald ist Ostern! Draußen sieht es zwar mehr nach Weihnachten aus, aber immerhin finden sich die Schokoeier leichter im Schnee als im bunten Blumenbeet. Trotzdem hätte ich wirklich gerne etwas mehr Sonne und weniger kaltes Nass.
Allerdings hat man jetzt wunderbar genug Zeit zu Hause zu sitzen und zu zocken basteln!
Auf der Seite Instructables hat die Userin Imnopeas eine Anleitung hochgeladen, wie sie für ihren Sohn ein paar Super-Mario Eier für Ostern gemalt hat.
Man benötigt dafür nur Acrylfarben, Pinsel und hartgekochte Eier (macht das Anmalen einfacher, allerdings sind die Eier, dann nicht mehr zum Verzehr geeignet).
farben-eierFür noch mehr Inspiration, wie ihr die Ostereier anmalen könnten, schaut doch mal in diesen alten Osterpost von mir.

Habt ihr auch schon einmal Ostereier angemalt, welche Motive habt ihr dafür genommen?

(via The Mary Sue)

18 Mrz 2013

Endlich ein Tablet für die Frau: das ePad Femme

1 Comment Frauen und Geektum, Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

epad-femmeHättet ihr gerne ein Tablet nur für euch? Also „euch“ im Sinne von „nur für Frauen„?
Sicherlich bleibt die Sinnhaftigkeit eines Tablets ganz allgemein weiterhin umstritten, aber ganz kreative Leute fanden, dass es an der Zeit ist, den Tablet-Markt auch für die gemein Frau interessant zu machen und entwickelten das Tablet mit dem schönen Namen: ePad Femme!
Der Name erinnert zwar mehr an ein Bindenprodukt, aber verspricht jetzt schon ein Verkaufsschlager zu werden.
Die Firma Eurostar Group, die hauptsächlich im Nahen Osten agiert, hat dieses Produkt nun auf den Markt gebracht und obwohl die Firma in einem Interview betonte, dass das Tablet nicht sexistisch gemeint sei, bleiben einem bei genauerer Betrachtung doch irgendwo Zweifel.

Ansich ist es ein ganz normales Tablet mit schlimmstenfalls rosa Hintergrund. Wirklich witzig wird es allerdings, wenn man sich die vorinstallierten Apps ansieht, denn die normalen Apps wie E-Mail, Social Media oder Navigation sind auch wirklich überbewertet.
weiterlesen