27 Feb 2013

Verlobung À La Science: Physiker macht Antrag mit Paper

No Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Nachdem ich bereits im Valentins-Special über geekige Verlobungsanträge geschrieben habe, kommt heute noch eine tolle Idee dazu.
Der Freund von Redditor bogus_wheel ist ein Physiker, genau wie sie. Dementsprechend liegt ein eher wissenschaftlicher Antrag sehr nahe. Deshalb hat ihr Freund sogleich ein ganzes Paper darüber verfasst mit dem Titel: „Two Body Interactions: A Longitudinal Study„.
In diesem Paper berichtet er kurz wie die beiden „Körper“ zueinandergefunden haben und wie sich ihre Zusammengehörigkeit über die Zeit durch Ortswechsel und Phasen der Trennung entwickeln konnte. Schließlich fasst er sein Ergebnis in einer Glückskurve zusammen und gibt einen Ausblick darauf, dass die Zwei auch in Zukunft sehr glücklich bleiben könnten.
Abschließend gibt es zwei Kästchen zum Ankreuzen mit „Ja“ oder „Nein“.
physik-paper-antrag(via Boing Boing)

09 Nov 2012

Engage! Ein Antrag vor der TNG-Crew kann nur gut aussgehen

2 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Wenn zwei Geeks neben der Liebe zu Star Trek auch noch die Liebe zueinander verbindet, dann kann daraus nur die folgende Szene entstehen: Auf der Wizard World Austin Comic Con, die vom 26-28 Oktober stattfand, gab es das „First U.S. ‘Star Trek: The Next Generation25th Reunion Set“ bestehend aus den Schauspielern: Patrick Stewart (Jean-Luc Picard), Jonathan Frakes (Commander William T. Riker), LeVar Burton (Lt. Commander Geordi La Forge), Michael Dorn (Lieutenant Worf), Marina Sirtis (Counselor Deanna Troi), Brent Spiner (Lt. Commander Data), Gates McFadden (Dr. Beverly Crusher) und Wil Wheaton (Wesley Crusher). Wie es auf solchen Veranstaltungen so üblich ist, konnte man sich zusammen mit den Schauspielern fotografieren lassen. Diese Einmal-im-Leben-Möglichkeit ließen sich ein junger Mann mit seiner Freundin nicht entgehen. Als sich die junge Frau gerade mit den Schauspielern aufstellen wollte, übernahm der Mann die Führung und platzierte sie kurzerhand in die Mitte. Danach fiel er vor ihr auf die Knie und machte ihr einen Antrag in dem er sagte: „Ich liebe Star Trek wirklich, aber [Name der Freundin] liebe ich mehr.“ Awww! Natürlich hat die junge Dame „Ja.“ gesagt und alle waren glücklich. Alle? Gehässige Menschen könnten bei genauer Betrachtung des Fotos den typischen „Picard Facepalm-Griff“ entdecken, aber laut Wil Wheaton hätte auch Patrick Stewart sich sehr gefreut und sei nur in einem ungünstigen Moment fotografiert worden. Die ganze Geschichte in den Worten von Wil Wheaton nochmal nach dem Cut: weiterlesen