31 Mai 2012

10 Geek Tattoos – Liebe geht unter die Haut

9 Comments Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Ein Tattoo ist ist eine Anschaffung fürs Leben und will gut überlegt sein. In der Frage nach dem Motiv kann man gar nicht lange genug nachdenken. Zumindest ich grüble seit Jahren an meinem zukünftigen Tattoo, allerdings möchte es einfach keine klare Form annehmen.
Viele wählen ein Bild, das sie bewegt oder bewegt hat. Dementsprechend ist es naheliegend, wenn man als Geek ein geekiges Thema nimmt und dieses für immer und ewig bei sich trägt.

Heute stelle ich also 10 geekige Tattoos vor. Wow, das Internet ist voll von tollen Tätowierungen, also seht es mir bitte nach, wenn nicht alle großartigen Kunstwerke dabei sind.

Vor kurzem ging vor allem dieses Bild einer Star Wars Tätowierung durch das Netz und sorgte für große Begeisterung.
(global geek news)

Noch mehr Tätowierungen gibt es nach dem Cut! weiterlesen

20 Mai 2012

Wochenrückblick – einsame Diablo Frauen, Pikachu Avenger und Co.

1 Comment Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Natürlich war DAS Thema der Woche das Release von Diablo III und die dazugehörigen Höhen und Tiefen.

Passend dazu gibt es auf YouTube eine Parodie des Justin Bieber Liedes „Boyfriend“ nur umgemünzt auf die Situation eines Diablo spielenden Freundes, der seine arme Freundin dafür vollkommen vernachlässigt. Aber keine Angst, es hat ein Happy End, denn wie wir schon gesehen haben spielen Frauen das Spiel schließlich auch. Also weg mit diesen Klischees!
http://youtu.be/qWspEkm4CEo

Um diese Situation noch einmal zu unterstreichen und den „armen, vernachlässigten, Diablo-Witwen“ eine Freude zu machen hat sich der französische Sex-Shop Absoloo etwas einfallen lassen. Jeder, der ein Bild mit sich und der Ursache allen Übels (aka Diablo) postet, erhält einen Vibrator gratis! Wenn das nichts ist. Schön ist in diesem Fall vor allem, dass der Laden sich nicht nur den Frauen zuwendet. Jeder, der sich allein gelassen fühlt darf mitmachen.
(Absoloo via Kotaku)

Was es sonst noch diese Woche gab, seht ihr nach dem Cut: weiterlesen