24 Jun 2012

Wochenrückblick: Live Action Minecraft, Star Wars und Co.

Keine Kommentare Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Romina

Minecraft war hier schon öfters ein Thema. Vor allem Minecraft übertragen auf das echten Leben wie z.B. bei der Minecraft Hochzeit (sieher hier) ist immer sehr interessant. Jetzt haben sich ein paar Leute allerdings selber übertroffen, indem sie ein Live Action Minecraft Video gedreht haben mit dem Namen: Diamonds Are Forever.
Ok, im ersten Moment denkt man vielleicht: „Sehr spannend, Männer in Pappkartons.“, aber dieses Video übersteigt diesen Grad um ein Vielfaches! Ziemlich coole Effekte sind da am Start und es lohnt sich ungemein einmal reinzugucken:

(via Geekosystem)

Noch mehr Fundstücke nach dem Cut!
Wolltet ihr schon immer einmal sehen, wo der Unterschied liegt zwischen einem gekauften Burger von McD. und dem, den man in der Werbung präsentiert bekommt und der so gar nicht nach dem aussieht, was einem im Restaurant aufgetischt wird?
McD. lüftet das Geheimnis und zeigt in allen Einzelheiten, wie es zu dieser zauberhaften Verwandlung kommt. Und natürlich haben sie ja gar nicht sooo viel geschummelt, natürlich!

(via that’s nerdalicious)

Über Social Media Kanäle aller Art muss man sich heute nirgends und niemals mehr alleine fühlen. Man hat seine Freunde und Bekannte ja immer dabei. Aber da war doch was…irgendwas fehlt doch? Dieses „neue“ Network könnte dabei helfen, das Gefühl der Leere zu überwinden:
(via Geeks are Sexy)

Und schließlich und endlich bleibt anscheinend auch das Imperium in ferner Zukunft nicht von der Schuldenkrise verschont. Allerdings sind Stormtrooper und Co. aus Star Wars sehr kreativ in Sachen Geld-Beschaffung:
Noch mehr Bilder zu diesem Thema, findet ihr auf der Seite des Fotografen: Marcos Minuchin.
(via Forevergeek)

Tags: , , ,
Geschrieben von
Girly-Geek-Girl
Related Posts