06 Jul 2012

Jeremiah McDonald spricht mit seinem 12järigen Ich

2 Kommentare Gefunden - gepostet geschrieben von Geeksister_Sumi

Seit heute geistert ein Viedeo durch das WWW. Nach dem der gefühlte 100. Facebook-Freund den Clip gepostet hatte, fühlte ich mich gezwungen ihn anzusehen. Der 32 Jährige Jeremiah McDonald hatte als 12 Jähriger eine sehr originelle Idee. Er schrieb ein Script für ein Gespräch mit seinem zukünftigen Ich.

Für manche mag die Idee so originell erscheinen, dass sie nicht an die Echtheit glauben. Ich kann mich selbst nicht von den, von allen so gehassten „Fake“ rufen frei sprechen, aber bei diesem Video wünsche ich mir so sehr das es echt ist. Ich finde sowohl den 12 Jährigen als auch den 32 Jährigen Jeremiah so sympathisch, dass ich ihm diese tolle Idee einfach einmal zuspreche. Als hier für euch das tolle Video:

Was meint ihr? Echt oder nicht? Oder spielt das vielleicht garkeine Rolle?

Tags: , ,
Geschrieben von
24 - Filmfan - Gamerin - Social Networker
Related Posts
  • Ein super Video! Hab ich eben zum ersten mal gesehen! Finds total kreativ und toll umgesetzt, nur versteh ich nicht so ganz, was du mit „echt“ meinst? „Echt“ im Sinne von, er hat das wirklich schon mit 12 geplant?
    Ich meine, das muss er ja, sonst hätte er ja nicht diese Fragen an sich selbst stellen können… versteh ich, glaub ich, nicht… hmmm…
    Auf jeden Fall ist es toll und macht einen gleichzeitig nachdenklich, ne sehr gute Kombination!

    • Ach, da gibt es viele Möglichkeiten. :D Es könnte z.B. sein Sohn sein, oder irgendein Verwanter. Oder er hatte Glück und konnte 2 Videos so gut zusammen schneiden… Im Internet stehe ich vielem zunächst einmal kritisch gegenüber. Hier will ich es aber gerne glauben.