05 Mrz 2013

Geekige Kindernamen – Top 5 Mädchen- und Jungennamen

13 Kommentare Geeksisters privat geschrieben von Geeksister_Romina

geekige-namen-baby copyHabt ihr euch schon einmal Gedanken über Kindernamen gemacht? Manchmal überlegt man sich vielleicht aus Spaß, dass man seinen/seine Sohn/Tochter niemals „XY“ nennen würde oder man steht tatsächlich kurz davor ein Kind zu bekommen und muss sich so langsam mal entscheiden.

In meinem Umfeld geht es da so langsam los und meine Namensvorschläge sind dabei immer irgendwie geekig. Warum auch nicht? Ich finde es gibt da ein paar ziemlich coole Namen.

Deswegen trage ich euch heute meine Top 5 Mädchen/Jungennamen vor (ohne bestimmte Reihenfolge). Meine Bedingung war dabei allerdings, dass die Namen noch irgendwie Alltagstauglich sein müssen.

Mädchen:

  1. Sylvanas
    Windrunner aus World of Warcraft.
  2. Lily
    Evans/Potter aus Harry Potter. Natürlich gibt es noch 100 andere Lilys aber ich würde dabei an diese denken.
  3. Amalthea
    aus Das Letzte Einhorn. Der Name klingt schön, allerdings wäre es doof, dass Kind irgendwann nur noch „Thea“ zu rufen.
  4. Yuna
    aus Final Fantasy X. Mein all-time Favorite.
  5. Selina
    aka Catwoman.

Mehr Namen gibt es nach dem Cut:


Jungen:

  1. Vincent
    Valentine aus Final Fantasy VII. Denn „Cloud“ und „Sephiroth“ eignen sich nicht so gut.
  2. Edward Scissorhands (danke Twilight) Victor
    Van Dort aus Corpse Bride
  3. Jack
    Sparrow aus Fluch der Karibik oder Pumkinhead aus Nightmare before Christmas…Jack geht irgendwie immer.
  4. Faramir
    aus Der Her der Ringe.
  5. Jean-Luc
    Picard aus Star Trek. Aus dem Kind muss einfach ein Geek werden.

Welche geekige Namen aus Film/Game/Buch etc. würdet ihr einem Kind geben wollen?

Geschrieben von
Girly-Geek-Girl