06 Sep 2012

[Trailer] Hänsel und Gretel: Hexenjäger

7 Kommentare Film geschrieben von Geeksister_Sumi

Märchen oder neue Interpretationen dazu sind in diesem – und auch schon im letzten – Jahr ein großer Kinotrend. Neben Red Riding Hood, Snow White and the Huntsman, Beastly und Spieglein Spieglein reiht sich im nächsten Jahr ein weiterer Film in die Riege der Modernen Märchen. Hänsel und Gretel: Hexenjäger. Wir zeigen euch heute den Trailer.

Jeremy Renner (unteranderm bekannt aus The Avengers und The Hurt Locker) und Gemma Arterton (unteranderm bekannt aus (dem mit verlaub: schrecklichen) Prince of Persia und James Bond 007 – Ein Quantum Trost) miemen uns die erwachsenen gewordenen Hänsel und Gretel. Die Geschwister nutzen ihr Kindheitstrauma um nun als Professionelle Hexenjäger durchs Land zu ziehen und unteranderm Femke Jansen den Gar auszumachen.

Ich bin großer Fan von solchen modernen Märchen (solange es sich nicht um Burtons Alice im Wunderland handelt). Insbesondere, wenn es mit hübschen Steampunk-Elementen gespickt ist. Ich erwarte kein anspruchsvolles Kino, aber einen tollen und gar nicht stumpfen Popcornkino-Film.

http://youtu.be/Gp6XegRDKmQ

Was haltet ihr von dem Trailer? Mehr Hüi oder Pfui? Wie gefällt euch die Besetzung?

Tags: , ,
Geschrieben von
24 - Filmfan - Gamerin - Social Networker
Related Posts
  • anni

    DAS finde ich jetzt irgendwie genial :D hexenjäger, hachja könnte interessant werden

  • Toby

    Klingt gut! Ich finde diese „modernen“ Märchenverfilmungen eh nicht ganz schlecht…
    BtW: Was ist bitte „The Avenders“? ;)

  • Bambi_Twelvetrees

    XD „my name is gräddl“ … den muss ich sehn, ich mag solche filme sehr.

    • Hehe, da musste ich auch lachen. :D Und bei „Haaaaansel!“ auch. ^^

  • Sehr geil. Ich stehe auf neue/alte Märchen, die dann auch noch etwas hinzugesponnen haben :) Die Idee gefällt mir.

  • Och nööö, sie hätten sich wenigstens die mühe machen können die Erwachsenen Namen im Film wenn schon nicht im Titel zu verwenden. Was ist falsch an Hans und Grete? … Amis!

    Auf der anderen Seite vielleicht mal eine Verwurstung die man sich ankucken kann.

  • Chrissy

    Yay :D Erwarte nicht allzu viel, aber die Verbrennung (ab 0:34) wurde in Braunschweig, good old Germany gedreht :)