04 Jul 2012

Große Vorfreude: Vorschau auf das Action-Adventure Dishonored

4 Kommentare Game related geschrieben von Geeksister_Sumi

Kennt ihr das, wenn ein Spiel einfach aus dem Nichts auftaucht und ihr total begeistert seid? So ging es mir mit „Dishonored“. Aus irgendeinem Grund ging der Hype um dieses Spiel – welches im Deutschen den super trashigen Untertitel “Maske des Zorns” trägt – vollkommen an mir vorbei. Erst letzte Woche hörte ich davon und bin nun Feuer und Flamme! “Dishonored” ist ein Action-Adventure, welches im Oktober diesen Jahres erscheinen soll. Für alle die auch noch nichts (oder nicht viel) davon hörten, hier eine Zusammenfassung.

Der Spieler schlüpft in die Figur des Corvo Atano, der einst Bodyguard der Kaiserin war. Nachdem eben jene allerdings Stirb und in Corvos Armen gefunden wird, steckt der Hauptcharakter ganz schön in Schwierigkeiten. Ein Glück taucht da dieser super mystische Mann auf, der ihm irgendwie helfen kann.

Also machen Corvo sich auf den Weg durch eine steampunkige, neo-viktorianische Welt, führt Aufträge aus und versucht am Leben zu bleiben. Hierbei hilft ihm nicht nur seine ausserordentliche Schwertkampfkunst, sondern auch die unglaublich praktischen Superkräfte die ihm zu Verfügung stehen. Er kann sich beispielsweise in alle möglichen Lebewesen “teleportieren” und so als Ratte durch kleinste Lücken gelangen.

Im folgenden Gameplay Video gibt es allerlei Superkräfte und Taktiken zu bestaunen. Was ich mich allerdings bei diesem Spiel von Arkane Studios frage ist: Wird es durch all die Möglichkeiten nicht zu einfach? Das werde ich mir im Oktober diesen Jahres selbst beantworten müssen… Reizt euch dieses Spiel? Mich persönlich erinnert es in vielen Bereichen an andere gute Spiele wie Bioshock oder Half Life ².

Bild Quelle: dishonored.com

Geschrieben von
24 - Filmfan - Gamerin - Social Networker