08 Jan 2014

Wettervorhersage für Trashfilmfans: Wolkig mit Aussicht auf Haie

Keine Kommentare Film geschrieben von Geeksister_May

Wer sich selbst nicht zu ernst nimmt und auch mal über die eigenen Merkwürdigkeiten lachen kann, dem fliegen die Hai… ähm, Herzen zu. Dass Selbstironie gut ankommt weiß auch TELE 5 und zelebriert seinen Ruf als B-Movie-Sender seit Juli 2013 mit der Filmreihe „Die schlechtesten Filme aller Zeiten“. Das Format ist ebenso einfach wie erfolgreich: Oliver Kalkofe und Peter Rütten präsentieren einen Film aus dem hintersten Winkel der unter dem doppelten Boden der untersten Schublade versteckten Schublade der Kinogeschichte, den sie kurz anmoderieren und nach jeder Werbepause kommentieren. Letzteres tun auch die inzwischen zahlreichen Fans bei Twitter. #SchleFaZ steht bei Freunden des absurden Trash inzwischen für gelungene Abende, die immer wieder Überraschungen bereithalten. Die liebevolle Aufmachung der Sendung – zu jedem Film wird ein thematisch passender Cocktail entworfen, Fans werden zu Spielen und Aktionen aufgerufen etc. – bescherte TELE 5 für Senderverhältnisse hervorragende Einschaltquoten und so startet, nachdem Silvester mit Cherry 2000 der schlechteste unter den schlechten Filmen gekürt wurde, am kommenden Freitag eine zweite Staffel mit einem ganz besonderen Highlight.

Cherry 2000: Von einem, der auszog seinen Sexroboter zu reparieren und dabei eine echte Frau traf.

Wer sich noch nie für B-Movies hat begeistern können, wen alles Bier der Welt nicht dazu bringen könnte sich Frogs – Killer aus dem Sumpf auch nur auf 100m zu nähern, und wer bei der Vorstellung von elefantengroßen Piranhas, die krachend in Gebäude springen um dort zu explodieren, nicht unwillkürlich schmunzeln muss, der kann an dieser Stelle getrost aufhören zu lesen.

Für alle anderen: Erster SchleFaZ des Jahres ist kein geringerer als Sharknado, eben jener billig produzierte Mockbuster der (Trash-)Filmgesellschaft ‚The Asylum‘, der sich letzten Sommer in den USA nach seiner Erstausstrahlung zum Überraschungshit entwickelte. Schließlich wollte jeder zusehen, wie LA von einer mit Haien angereicherten Windhose auseinandergenommen wird. Mehr braucht man über den Film eigentlich auch nicht zu wissen, Story ist in diesem Subgenregrenzgänger ohnehin sekundär. Die mit Anspielungen und Zitaten vollgestopfte Mischung aus Hai- und Katastrophenstreifen bedient sich an allen Klischees und überspitzt sie dermaßen, dass die meisten Zuschauer bestens unterhalten sein dürften. Wer also lernen will, wie man sich mit Kettensägen gegen fliegende Raubfische verteidigt, dem sei Sharknado wärmstens ans Herz gelegt – und SchleFaZ sowieso.

Nachtrag: SchleFaZ läuft jeden 1. Samstag im Monat um 22.10 Uhr auf Tele5. Sharknado wird morgen Nacht zudem für Synchro-Allergiker um 0.05 Uhr als OV wiederholt. \o/

Tags: , ,
Geschrieben von
The author didn‘t add any Information to his profile yet.